Handy am Steuer – das wird teuer

Smartphone und Co.: Diese Regeln gelten beim Autofahren Smartphones sind mittlerweile unsere ständigen Begleiter. Doch im Auto sorgen sie schnell für Ablenkung und das Unfallrisiko steigt. Daher ist es während der Fahrt oder bei laufendem Motor verboten, das Handy zu nutzen. Welche Ausnahmen gelten, wie Autofahrer trotzdem telefonieren können und was bei anderen elektronischen Geräten gilt, weiß Michaela Rassat, Juristin

» Weiterlesen

Ab sofort keine Wasserentnahme mehr aus Gewässern im Landkreis erlaubt

Extrem niedrige Wasserstände erfordern Einschränkungen – es drohen Strafen bis zu 50.000 Euro Landkreis Kassel. Anhaltende Trockenheit, kein Regen und auch keine Änderung in Sicht: Seit Februar 2018 verzeichnet das Hessische Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie fehlende oder viel zu geringe Niederschläge. Nach der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes sind absehbar auch keine flächendeckenden Regenfälle in Sicht. Regionale Schauer und

» Weiterlesen

Karneval: Nur ohne Maske hinters Steuer

TÜV Rheinland: Verkleidung darf Sicht, Gehör und Bewegungsfreiheit nicht behindern Autofahrern droht Bußgeld bei Missachtung Alkohol absolut tabu. Köln (ots) – Gorilla, Panda oder Kuhkostüm hinterm Steuer – alles andere als ein Karnevalsscherz. Wer erwischt wird, den zieht die Polizei aus dem Verkehr. „Auch kostümierte Autofahrer müssen darauf achten, dass die Verkleidung die Sicht, das Gehör und die Bewegungsfreiheit nicht

» Weiterlesen

Ladendiebstahl ist kein Kavaliersdelikt

Jülich, November 2016. Ob aus Geldmangel, als Mutprobe unter Jugendlichen oder für das Gefühl etwas Verbotenes zu tun – Ladendiebstahl ist längst keine Seltenheit mehr. Allein im Jahr 2015 wurden 369.465 Ladendiebstähle in Deutschland polizeilich registriert. Mit welchen Konsequenzen und Strafen Ladendiebe rechnen müssen, erklärt Rechtsanwalt Markus Mingers, Inhaber der Kanzlei Mingers & Kreuzer. Begründeter Verdacht – Recht auf Taschenkontrolle

» Weiterlesen