Neue ADAC Freizeitbroschüre „Hits für Kids“

Über 570 Ausflugstipps in Hessen und Thüringen Nach der langen Zeit des Lockdowns, sind endlich wieder Ausflüge möglich. Doch was  unternehmen mit den Kindern an Wochenenden oder in den bevorstehenden Sommerferien? Der ADAC Hessen-Thüringen hilft mit der neuen kostenfreien Freizeitbroschüre „Hits für Kids“ beim Finden von spannenden und abwechslungsreichen Ausflugszielen für die ganze Familie.    Die Broschüre beinhaltet Highlights für

» Weiterlesen

Waldbrandgefahr: Wer raucht, bezahlt R+V-Infocenter: Hohe Bußgelder möglich

Wiesbaden (ots) – Staubtrocken: In den heißen Sommermonaten steigt die Waldbrandgefahr – ein absolutes Rauchverbot soll Pflanzen und Tiere schützen. Wer sich trotzdem im Wald oder am Waldrand eine Zigarette anzündet, muss mit hohen Bußgeldern rechnen, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Rauchverbot in Wäldern Rund tausend Mal brennt es in deutschen Wäldern pro Jahr. Oft verursachen Menschen diese Feuer

» Weiterlesen

Rohloff-Cup 2017 startet im April

Rennserie der Zweirad-Gemeinschaft Kassel im 11. Jahr Am 12. April geht der Rohloff-Cup der ZG Kassel in sein 11. Jahr. Die Rennserie mit jeweils 10 Läufen für die unterschiedlichen Alters- und Leistungsklassen ist für die nordhessischen Aktiven eine regelmäßige Chance sich zu messen. Aber auch aus Südniedersachsen, dem angrenzenden Nordrhein-Westfalen, Thüringen und aus Mittel- und selbst Südhessen treten die Fahrer

» Weiterlesen

Die Pioniere der Reformation

Vor 500 Jahren wurden in Nord- und Mittelhessen die Ideen Martin Luthers schneller umgesetzt als anderswo  –  Ein forscher Landgraf stand an der Spitze der Bewegung – Neue Publikation stellt die Reformationsorte der Region vor Wie in Sachsen und Thüringen so steht auch in Nord- und Mittelhessen das Jahr 2017 ganz im Zeichen der Reformation. Denn in dieser Region hat

» Weiterlesen

Ostermontag zu Nieswurz & Co

Am Ostermontag, 21. April führt die naturkundliche Wanderung mit Bernd Hiddemann ins hessisch-thüringische Grenzgebiet zu verlassenen Siedlungsplätzen. Dort erwarten die Wandergruppe massenhaft vorkommende Nieswurz und andere Frühblüher. Außerdem werden Amphibien und Vogelstimmen Thema während dieser geführten Wanderung von 14:30 bis 18 Uhr sein. Treffpunkt ist am Friedhof in Meinhard-Grebendorf in der Jestädter Straße. Der Kostenbeitrag von 4,50 € wird vor

» Weiterlesen