Internationaler Tag des Artenschutzes

  Internationaler Tag des Artenschutzes (3.3.): NABU seit 17 Jahren im Schneeleopardenschutz aktiv – Schutzarbeit auf Bhutan und Tadschikistan ausgeweitet Berlin (ots) – Anlässlich des Internationalen Tag des Artenschutzes (3.3.) macht der NABU auf die Bedrohung des Schneeleoparden aufmerksam. „Schneeleoparden zählen zu den am stärksten bedrohten Großkatzen der Erde. Allein in Kirgistan, wo in den 1980er Jahren noch etwa 1.400

» Weiterlesen

Tag der Physik an der Uni Kassel mit Nobelpreisträger Stefan Hell

Beim „Tag der Physik“ an der Uni Kassel spricht Nobelpreisträger Prof. Dr. Stefan Hell zu der von ihm entwickelten superauflösenden Fluoreszenzmikroskopie. Am 12. März von 10 bis 17 Uhr lädt die Uni alle Schülerinnen und Schüler sowie Physik-Interessierten zu Vorträgen, Experimenten zum Anfassen und Physik für Kids ein. Der Eintritt ist frei, Ort ist der Campus Oberzwehren. „Grenzenlos scharf: Lichtmikroskopie

» Weiterlesen

Tag der Archive – viele Archive werden für sie geöffnet

Die Arbeitsgemeinschaft Archive in Nordhessen planen dieses Jahr um den Tag der Archive herum vom 5. bis 13. März eine ganze Archivwoche. Das heisst für sie, dass sie viele – der ansonsten geschlossenen Archive einsehen können. Es sind einige recht interessante Sachen dabei finden wir, in denen es sich durchaus lohnen kann mal zu schmökern.   Archiv der deutschen Jugendbewegung

» Weiterlesen

Türkischer Tanzabend

Scheich Bedrettins Volkstänze – Seyh Bedrettin Halk Danslari Freitag, 4. März, 19 Uhr, Opernhaus Scheich Bedrettin provozierte im 14. und 15. Jahrhundert mit religionskritischen und rechtsphilosophischen Thesen ähnlich wie Martin Luther oder Karl Marx. Er war umstrittener Held der anatolischen und osmanischen Geschichte. Der türkische Tanzabend „Seyh Bedrettin Halk Danslari“ vereint unterschiedliche Tanzstile aus Anatolien – ergänzt durch traditionelle türkische

» Weiterlesen

Multifunktionale Straßenlaterne für die Smart City von morgen misst Umweltdaten und bringt WLAN und Strom für E-Mobilität

„Intelligente Laternen“ von EnBW auf Basis der Microsoft Cloud-Plattform Azure sind Internet-Hotspot, Ladestation für Elektrofahrzeuge, Notrufsäule und Messstation für Umweltdaten in einem Essen/Unterschleißheim, 15. Februar 2016 – Der baden-württembergische Energieversorger EnBW Energie Baden-Württemberg AG zeigt, dass Straßenlaternen mehr können als im Dunkeln leuchten: Neben einer effizienten LED-Beleuchtung ist SM!GHT ein WLAN-Hotspot für drahtlosen Internetzugang, Ladestation für Elektrofahrzeuge, Notrufsäule für Hilfesuchende

» Weiterlesen

Die Kanzlerin kommt heute nach Nordhessen

Am heutigen Tag findet er also wieder statt, der Politische Aschermittwoch, der CDU-Volkmarsen. Die CDU im kleinen waldeckischen Städtchen Volkmarsen, stellt seit vielen Jahren gewaltiges auf die Beine. So ist es seit vielen Jahren üblich, dass der oder diejenige, die im Bund was werden will auf jeden Fall in Volkmarsen gewesen sein muss. Der Politische Aschermittwoch, ist weniger auf den

» Weiterlesen

Jetzt anmelden für nächsten Video Walk

Jetzt anmelden heißt es für Interessierte an der nächsten multimedialen Entdeckungsreise Video Walk im KulturBahnhof am Sonntag, 6. März, ab 11.30 Uhr: Noch gibt es freie Plätze. Das Kunstwerk Alter Bahnhof Video Walk der kanadischen Künstler Janet Cardiff und George Bures Miller entstand zur dOCUMENTA (13) im Jahr 2012. Ausgestattet mit einem tragbaren Mediaplayer kann man einen in Wort und

» Weiterlesen

Bundeskanzlerin Merkel zur CeBIT: Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft verändern sich „Bit für Bit“

Hannover/Berlin. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel erwartet von der CeBIT in Hannover in diesem Jahr „jede Menge Input für erfolgsorientierte Entscheider und Gestalter“. In ihrem Grußwort unterstreicht die Kanzlerin die Bedeutung der Veranstaltung: „Bit für Bit verändern sich Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft. Die digitale Revolution lässt sich an kaum einem Ort besser erleben als auf dem bedeutendsten Marktplatz der digitalen Welt:

» Weiterlesen

NABU: Deutsche trinken nicht nur Bier – Glyphosat in vielen Lebensmitteln

Berlin (ots) – Angesichts neuer Untersuchungen, wonach mehrere deutsche Biersorten mit dem Pestizid Glyphosat belastet sind, und mit Blick auf die im März anstehende Entscheidung zur Neuzulassung in der Europäischen Union, hat der NABU erneut eine umfassende Neubewertung des Pflanzengifts gefordert. Darüber hinaus fordert der NABU ein Glyphosat-Verbot im Haus- und Kleingartenbereich. „Glyphosat ist in immer mehr Produkten des täglichen

» Weiterlesen

MHK – Veranstaltungen vom 29.02. bis zum 06.03.2016 mit ausgewählten Informationen

Mittwoch, 02.03.2016 / 12.30–13 Uhr »Es liegen unendliche Massen von Gräbern hier« Grabungen des 19. Jahrhunderts in Lembach, Schwalm-Eder-Kreis Kunstpause in der Neuen Galerie Mit Dr. Irina Görner Kosten: 2 Euro »Es liegen unendliche Massen von Gräbern hier«, mit diesen Worten meldete 1873 Gutsbesitzer Deichmann die Entdeckung von Hügelgräbern nahe Borken. Das weitere Schicksal der Grabhügel illustriert, wie man vor

» Weiterlesen
1 296 297 298 299 300 307