Schwimmbrille immer empfehlenswert

NHR-Gesundheit-500Schutz vor Chlor, Salzwasser, Keimen und am besten auch vor UV-Licht

Baierbrunn (ots) – Kinder sollten beim Schwimmen und Baden eine geeignete Brille tragen, rät die Kinderärztin Dr. med. Claudia Saadi im Apothekenmagazin “Baby und Familie”. “Sie schützt die Augen nicht nur vor Schmutz oder Reizung durch Chlor oder , erklärt sie.

“Sie bewahrt auch vor möglichen Infektionen durch im Wasser befindliche Keime.” Gläser mit UV-Filter schützen die kindliche Netzhaut zusätzlich vor den schädlichen Auswirkungen der UV-Strahlen.

Quelle: Das Apothekenmagazin “Baby und Familie” 10/2015 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

[sam id=66 codes=’allow’]
Werbung

H.Jacob

Die Fotografie ist wie eine Perle, erst aneinander aufgeschnürt, ergeben sie ein Ganzes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.