33. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest

Das 33. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest findet vom 15. bis 20. November 2016 statt. Neben zahlreichen kulturellen Orten der Stadt, wie dem Fridericianum, dem Kasseler Kunstverein, dem Südflügel, dem KAZimKUBA und dem Stellwerk des KulturBahnhofes sowie der Weinkirche werden die drei Kasseler Programmkinos (Gloria, Filmladen sowie die BALi-Kinos) bespielt. 256 kurze und lange, dokumentarische bis künstlerisch-experimentelle Werke aus 41 Ländern,

» Weiterlesen