MT Melsungen: Das war nicht unser Jahr

MT Melsungen: Das war nicht unser Jahr – Aus Fehlern lernen Seit gut zwei Wochen ist die Saison 2020/21 der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga Geschichte. Mit etwas Abstand ziehen die Verantwortlichen beim nordhessischen Vertreter MT Melsungen nun selbstkritisch Bilanz. Dabei geht es vor allem darum, welche Konsequenzen aus den Ergebnissen der Aufarbeitung im Hinblick auf die neue Saison gezogen werden. Aufsichtsratschefin

» Weiterlesen

MT gegen Berlin – Trotz großem Kampf keine Punkte zum Heimabschluss

MT gegen Berlin – Trotz großem Kampf keine Punkte zum Heimabschluss Die MT Melsungen hat ihr letztes Heimspiel der Saison gegen die Füchse Berlin mit 32:35 (15:16) verloren. Dabei aber keinesfalls enttäuscht, denn es waren nur Kleinigkeiten, die beide Mannschaften trennten. Vor allem die Berliner Zuverlässigkeit im Abschluss gab letztlich den Ausschlag. Vor 1.000 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle, die

» Weiterlesen

MT Melsungen stellt Gudmundur Gudmundsson offiziell als neuen Trainer vor

MT Melsungen stellt Gudmundur Gudmundsson offiziell als neuen Trainer vor Handball-Bundesligist MT Melsungen hat in einer Sonder-Pressekonferenz am Freitag in Kassel offiziell seinen neuen Trainer Gudmundur Gudmundsson vorgestellt. Für den 59-jährigen Isländer war dies gleichzeitig der Start in seinen ersten Arbeitstag bei den Nordhessen. Er tritt hier die Nachfolge des am Dienstag freigestellten Heiko Grimm an. Gudmundsson bleibt auch während

» Weiterlesen

MT: Schluss mit lustig

Ultimatum für alle Beteiligten . MT Melsungen vereinbart Frist von drei Spielen. Nach drei Niederlagen in Folge gibt es Redebedarf bei den Bundesliga-Handballern der MT Melsungen. Nachdem bisherige Anstrengungen nach Rückschlägen nicht gefruchtet haben, soll nun eine außergewöhnliche Vereinbarung mit Ultimatum-Charakter greifen. Das Jahr fing sehr gut an: Nach der EM-Pause startete die MT mit neuem Elan und ließ mit

» Weiterlesen

MT vs. Leipzig: Vor der Abschlussparty noch einen Sieg!

Am 33. und damit vorletzten Spieltag der DKB Handball-Bundesliga empfängt die MT Melsungen Tabellennachbar SC DHfK Leipzig zum womöglich entscheidenden Match um Platz sieben. Eine Woche später müssen die Nordhessen zum Finale bei den bereits als Meister feststehenden Rhein-Neckar Löwen antreten. Von ihren heimischen Fans in der Kasseler Rothenbach-Halle wollen sich die Rotweissen am Pfingstsonntag (Anwurf 15:00 Uhr) natürlich gern

» Weiterlesen