Schade: Keine Revanche für Bergshäuser Volleyballdamen

Bergshäuser Damen bieten lange Paroli Leider ist den Volleyballerinnen der FSV am Wochenende keine Revanche gegen den Tabellendritten vom TSV Auerbach geglückt. Mit 1:3- Sätzen unterlagen die Elfen denkbar knapp (25:21, 22:25, 20:25, 22:25). Im ersten Abschnitt begann das Team stark und arbeitete konzentriert die Positionen auf dem Feld ab – die drei A’s Annahme, Abwehr und Angriff harmonierten gut

» Weiterlesen

Die FSV schmettert sich zum Erfolg

Eine lange Zeit ist es her, dass die Volleyballerinnen der FSV Bergshausenin den heimischen Gefilden auftreten durften – jetzt melden sie sich mit einem Paukenschlag zurück! 3:1 gewinnen die Damen bei einem für die Fans spannenden Spiel gegen den SSC Bad Vilbel (21:25, 25:19, 25:23, 25:14). Samstagabend, 20 Uhr –Der Anpfiff eröffnet die Partie in der hessischen Oberliga, bei dem

» Weiterlesen

Schlechter Sart für die Volleyballerinnen

Am Ende fehlt die letzte Konsequenz Beim Auswärtsspiel in Naurod bei Wiesbaden siegen die Gegnerinnen dank einer konsequenteren Spielausrichtung gegen die Volleyballerinnen der FSV Bergshausen mit 2:3 (20:25, 25:23, 25:20, 13:25, 8:15). Mit acht Spielerinnen, somit nur einer Wechseloption und ohne Trainer übernahm Außenangreiferin Kelsey Manz die Leitung und motivierte ihre Mitspielerinnen am Spielfeldrand zu Höchstleistungen. Jedoch begann das Spiel

» Weiterlesen

Herzschlagfinale zum Saisonabschluss

Am letzten Spieltag der laufenden Saison 2017/2018 geht es für die Mannschaft der FSV Bergshausen nach Südhessen zur Partie gegen die HTG Bad Homburg. Die Nordhessinnen haben noch eine Revanche offen, denn im Hinspiel unterlagen die Elfen denkbar knapp mit 2:3. „Wir haben gerade so einen tollen Lauf und wir möchten natürlich mit einem positiven Gefühl die Saison beenden“, sagt

» Weiterlesen