Schutz der Bevölkerung: Stadt ordnet für Samstag von 8 bis 21 Uhr eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht in Teilen des Stadtgebiets an

Zum Schutz der Bevölkerung vor der Weiterverbreitung des Coronavirus wird die Stadt Kassel in einer Allgemeinverfügung eine für Samstag in Teilen des Stadtgebiets geltende Mund-Nasen-Bedeckungspflicht anordnen. Grund dafür ist das mit dem Zusammentreffen vieler Menschen einhergehende gesteigerte Infektionsrisiko mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 durch die für Samstag, den 24. Juli 2021, zu erwartende Situation im Stadtgebiet. Die Mund-Nasen-Bedeckungspflicht gilt am Samstag,

» Weiterlesen

Schutz der Bevölkerung: Stadt ordnet für Wochenende Mund-Nasen-Bedeckungspflicht in Teilen des Stadtgebietes an

Aufgrund des mit dem Zusammentreffen vieler Menschen einhergehenden gesteigerten Infektionsrisikos mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 hat die Stadt Kassel die für Samstag, 19. Juni, angemeldeten Versammlungen und Aufzüge mit einer insgesamt erheblichen Teilnehmerzahl verboten. Einen Eilantrag eines Anmelders hat das Verwaltungsgericht Kassel kürzlich abgelehnt und damit das Verbot der Stadt bestätigt. Weil davon ausgegangen werden muss, dass am kommenden Samstag dennoch

» Weiterlesen