Bunter Blütentepppich auf dem Bühlchen

Der Mai ist die Zeit, in der sich das Naturschutzgebiet Bühlchen in den buntesten Farben präsentiert. Wild wachsende Orchideen, Berganemonen, Kreuzblümchen und ausblühende Schlüsselblumen sowie Katzenpfötchen sind auf der relativ bequemen Wanderung mit Dr. Hannelore Weber inmitten der Wacholderheide zu erwarten. Ausblicke zu Ruine Hanstein und Burg Ludwigstein sind inklusive. Start und Ziel des 1,5 km langen Spaziergangs von sind

» Weiterlesen