Huskies feiern 3:2-Erfolg über Kaufbeuren

Zum vierten und letzten Mal in dieser Hauptrunde kreuzten am letzten Freitag Abend die Kassel Huskies mit dem ESV Kaufbeuren die Klingen. Die personell gebeutelte Defensive der Schlittenhunde erhielt Verstärkung durch den Indians-Förderlizenzspieler Florian Kraus sowie Esa Lehikoinen, der erstmals seit der Verpflichtung von Derek Deblois wieder auflief. Für ihn pausierte Braden Pimm, Austin Wycisk rückte ebenfalls wieder in die Mannschaft.

» Weiterlesen