Auf den Spuren der „Hexen“ in Gudensberg und am Odenberg

Samstag, 16. Juni 2018, 14.00 Uhr (ca. 2 – 3 Std.) Treffpunkt: Gudensberg, Alter Marktplatz vor der Kirchenmauer   Wandeln Sie auf den Spuren der „Hexen“ in Gudensberg und am Odenberg! Am Samstag, 16.06.2018 startet eine ca. 2 bis 3-stündige Exkursion mit Ingrid Pee, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr der alte Marktplatz vor

» Weiterlesen

Herzlich willkommen zur InForm – der Auto- und Gewerbeschau am 05./06. Mai in Fritzlar

  Am Wochenende des 5. und 6. Mai 2018 findet in Fritzlar die Auto- und Gewerbeschau InForm statt. 13 Autohäuser sowie 14 Gewerbebetriebe aus Fritzlar und Umgebung präsentieren die neuesten Modelle, technischen Entwicklungen und Trends. Eine Oldtimerschau versetzt die Besucher in die Vergangenheit. Das Veranstaltungsgelände erstreckt sich von der Allee (Straße, Parkplatz und Grünfläche) durch die Kasseler Straße, über den

» Weiterlesen

Gudensberg: Wenn Märchen wahr werden

Bei herrlichem Sonnenschein besuchten zahlreiche große und kleine Märchenfreunde das große Märchenfest im Stadtpark von Gudensberg. Bunt und prächtig kostümierte Märchenfiguren wie Schneewittchen, Cinderella (Aschenputtel), Frau Holle und viele andere berühmte Märchengestalten zierten den Park. Auf der großen Märchenbühne wurden verschiedene Märchen, Spielszenen und Geschichten aus Grimms Welt aufgeführt.         Der Stadtpark war – wie in jedem

» Weiterlesen

Märchenfest 2017 in Gudensberg

Kleine und große Märchenfans lockt das Fest  in den Stadtpark, die sich dort in die Welt der Hexen und Zauberer, der Elfen und Zwerge, der Verwunschenen und Bereicherten versetzen lassen. Wer möchte an diesem Tag nicht selbst eine von diesen magischen Figuren sein und –  fantasievoll verkleidet – in das wundersame Märchenland eintauchen. Doch nicht nur die Seele soll beglückt

» Weiterlesen

Rosemie „sonst nix“

Rosemie Warth singt und tanzt am 8. März in Gudensberg Gudensberg. Aus Heidelberg schickt der Mistral die Personifizierung des Südens: Rosemie Warth, die nicht nur singen und tanzen kann, sondern sich aufgemacht hat, dem Westen, Osten und Norden das Fürchten zu lehren. Aufgewachsen in der schwäbischen Provinz erlernte Frau Warth durch intensivste Beobachtung des Fernsehballetts von „Musik ist Trumpf“ nahezu

» Weiterlesen

Wenn nicht jetzt, wann dann…

Die Höhner beim Viehmarkt in Gudensberg Gudensberg. Über 1000 Gäste waren gekommen, als die Höhner am Freitagabend den Jubiläums-Viehmarkt lautstark musikalisch eröffneten. Wenn nicht jetzt, wann dann sollten die Höhner in den Chattengau kommen? Von 18 bis 80 war alles versammelt im großen Festzelt. Ermöglicht hatte das Konzert die VR-Bank Chattengau, die das Risiko eingegangen war, mal einen echten Kracher

» Weiterlesen