Halloween am 26. und 27. Oktober 2013

Am Samstag, 26. Oktober 2013 und Sonntag, 27. Oktober 2013 findet im Tierpark Sababurg wieder ein Halloween Nachmittag statt. Ab 14.00 Uhr werden Kürbislaternen geschnitzt. Jeder kann Augen, Mund und Nase ganz nach seinem Geschmack gestalten und dem Kürbis ein lustiges, grimmiges oder gruseliges Laternengesicht geben. Zum Schnitzen bitte ein kleines Küchenmesser und einen Esslöffel mitbringen. Ab 16:30 Uhr werden

» Weiterlesen

Vampire, Wiedergänger und Untote – NHR-Halloweenaktion

Liebe Leserinnen, liebe Leser Mit den Geschichten „Halloween im Werraland“ haben wir bereits angefangen, Sie in Gruselstimmung zu bringen. Unaufhaltsam kommt die Nacht zwischen den Zeiten näher, jene Nacht, in der sich die Tore zwischen den Welten öffnen und die unheimlichen Wesen der Anderswelt in die unsere drängen. Aber was sind das für Wesen, was verbirgt sich hinter der Vorstellung

» Weiterlesen

Halloween im Werraland

Eine Fortsetzungsgschichte über die nordhessische Anderswelt von Wolfgang Schwerdt Mit der Legende vom alten Wiekenhus beginnt meine Fortsetzungsgeschichte um den Bauern Fridolin und den mächtigen Elbenfürsten aus dem Werraland.  Entstanden sind die Episoden, weil das Werratal und nicht zuletzt die Gegend um Witzenhausen zu den im wahrsten Sinne des Wortes bezauberndsten Regionen Deutschlands gehört. Kein Wunder, dass hier die Märchenstraße

» Weiterlesen

Süßes oder Saures? Mehr Schäden an Halloween

Bonn (ots) – Am 31. Oktober ist es soweit: In der Nacht zu Allerheiligen ziehen wieder Gespenster, Zombies und Hexen durch die Nachbarschaften. Der für viele befremdliche Exportartikel aus den USA „Halloween“ setzt sich mittlerweile auch in Deutschland durch und wird von seinen Anhängern leidenschaftlich zelebriert. Doch kommt es dabei auch vor, dass kostümierte Straßengänger unter dem Motto „Süßes oder

» Weiterlesen
1 2