Fünf vor zwölf: Ein Silvesterfeuerwerk bedeutet für viele Haustiere maximalen Stress

Vor allem Hunde leiden erheblich unter den lauten Geräuschen Mit einem Desensibilisierungstraining und mit beruhigender Zuwendung während des Feuerwerks lässt sich die laute Zeit des Jahres für den Hund erträglicher gestalten. In wenigen Minuten werden die Sektkorken knallen, Feuerwerkskörper in den Nachthimmel zischen und Böller auf der Straße explodieren – das neue Jahr kündigt sich vielerorts sehr lautstark an. Früher

» Weiterlesen

Schutz für ein ganzes Katzenleben

Bonn (ots) – Die Katze ist damit – noch weit vor dem Hund – das beliebteste Haustier in unserem Land. Auch wenn keine Katze wie die andere ist, haben sie doch eines gemeinsam. Ihre Gesundheit wird ein Leben lang von katzentypischen Krankheiten bedroht. Welche Krankheiten wann auftreten, hängt unter anderem vom Alter der Tiere ab, aber auch von den Haltungsbedingungen.

» Weiterlesen