Neue Regeln für die Impfzentren – mobile Impfaktionen in den Kommunen geplant

Calden/Landkreis Kassel. Das Land Hessen hat einen neuen Einsatzbefehl für die Impfzentren in Hessen übersandt. „Die drei wichtigsten Punkte für die Bürger und das Impfzentrum sind, dass alle Impfzentren in Hessen zum 30. September 2021 den Regelbetrieb einstellen, dass die Terminvergabe des Landes am 1. August abgeschaltet wird und dass sich jeder hessische Bürger in jedem hessischen Impfzentrum impfen lassen

» Weiterlesen

Sondervermögen steht für erste wichtige Hilfen bereit

Finanzminister Michael Boddenberg hat 30 konkrete Hilfsmaßnahmen im Volumen von zusammen fast 1,2 Milliarden Euro vorgelegt. „Hessen handelt: Wir legen dem Landtag ein erstes wichtiges Hilfspaket vor, damit wir weiter zusammen gut durch die Corona-Krise kommen“, sagte er. Größte Summe ist Unterstützung des Landes für die Kommunen: 661 Millionen Euro sind vorgesehen, um Einbußen durch Gewerbesteuer aufzufangen. „Mein dringendstes Anliegen

» Weiterlesen

Wichtiger Schritt für den Katzenschutz in Wiesbaden

Sulzbach (Ts.)/Wiesbaden, 25. Januar 2018 – Vor dem Wiesbadener Rathaus haben Tierschützer und Politiker heute dazu aufgerufen, dem guten Beispiel der hessischen Landeshauptstadt im Katzenschutz zu folgen. Sie appellieren an andere hessische Kommunen, ebenfalls eine kommunale Verordnung nach dem Vorbild Wiesbadens zu verabschieden, um das Leid freilebendender, verwilderter Katzen nachhaltig einzudämmen. Diese Katzenschutzverordnung schreibt vor, dass Katzen, denen unkontrollierter Freigang

» Weiterlesen