Zwischen Licht und Dunkelheit

Naturparkführerin Silvia Schaaf-Dormeier begibt sich mit ihrer Gruppe in der Dämmerung auf die Suche nach dem Licht. Zauberhafte Märchen und geheimnisvolle oder gar gruselige Geschichten erwarten die Wanderer am Hohen Meißner, auf dem Weg von Frau Holle-Teich hinauf zur Kalbe. Begeben Sie sich gemeinsam in eine Welt zwischen Licht und Dunkelheit und lassen Sie sich überraschen! Am Samstag, 31.10. von

» Weiterlesen

Deutsche Märchenstraße

Auf dem Weg vom Märchen- zum Sagenjubiläum „Vor vierzig Jahren ist die Deutsche Märchenstraße gegründet worden, vor zehn Jahren waren wir Pioniere des Tourismusmarketing in China, vor gut acht Jahren haben wir die eigene Geschäftsstelle in Kassel eingerichtet, 2013 haben wir mit vielem Partnern und großem Erfolg den zweihundertsten Geburtstag der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm gefeiert, in 2014

» Weiterlesen

Noch 24 Tage bis zur Eröffnung der GRIMMWELT Kassel

Ein Verkehrs- und Kommunikationskonzept für die GRIMMWELT Kassel, die am Freitag, 4. September, auf dem Weinberg eröffnet wird, haben Oberbürgermeister Bertram Hilgen, Stadtbaurat Christof Nolda sowie die mit der Erarbeitung des Kommunikationskonzeptes beauftragten Büros vorgestellt. Inhalt des verkehrsbezogenen Kommunikationskonzeptes ist es, die Verkehrserschließung der GRIMMWELT durch kommunikative und die Besucherinnen und Besucher ansprechende Maßnahmen zu unterstützen. Dies beinhaltet neben einer

» Weiterlesen

Märchen werden wahr – GRIMMWELT Kassel eröffnet am 4. September

Es fügt sich mit seiner hellen Fassade perfekt in die Parklandschaft des Kasseler Weinbergs ein und steht kurz vor der Fertigstellung. Das neue Ausstellungshaus GRIMMWELT Kassel öffnet am Freitag, 4. September, im Rahmen eines Bürgerfestes in der Zeit von 15:30 bis 22 Uhr erstmals die Türen für sein Publikum. Mit der GRIMMWELT wird Kassel um ein kulturelles Ausflugsziel mit großer

» Weiterlesen

DIE EULE – Premiere in Bad Hersfeld

Die Eule ,für Kinder ab 6 Jahre und die ganze Familie von Franziska Reichenbacher nach einem Märchen der Gebrüder Grimm Dienstag, 7. Juli um 16 Uhr im Buchcafé in Bad Hersfeld im Brink 11. Eine wunderschöne Aufführung an einem neuen ungwöhnlichen Schauplatz.Fast wie Theater im Wohnzimmer. Franziska Reichenbacher zieht als Erzählerin sofort Kinder und Erwachsene in ihren Bann. Markus Majowski

» Weiterlesen

7 Märchen, 7 Figuren

Aschenputtel erzählt Hertingshäuser Kindern vom guten Charakter Baunatal. Ohne Baunatal, ohne die Knallhütte, ohne Dorothea Viehmann, die dort in Rengershausen in der Schenke ihres Vaters, von den „Fernfahrern des 18. und frühen 19. Jahrhunderts“, nämlich den Fuhrwerkern mit ihren Pferdekutschen, Geschichten aus ganz Europa erzählt bekam, hätte es die Grimmschen Hausmärchen in der vorliegenden Form nie gegeben. Sie hat die

» Weiterlesen

10 Freizeittipps für die Ferien in der GrimmHeimat NordHessen

Halloween feiern, Tierpflegern helfen, ins Theater gehen: Das bunte Ferienangebot in der Region lässt keine Langeweile aufkommen Mit diesen zehn Freizeittipps für die ganze Familie werden die Herbstferien in der GrimmHeimat NordHessen zu einer erlebnisreichen Zeit. 1 Luchs, Wolf und Wisent sind im WildtierPark Edersee zu Hause. Kinder ab sieben Jahre können diese Tiere aus nächster Nähe erleben und am

» Weiterlesen

Märchen- und Familienfest im Tierpark Sababurg

Zum diesjährigen Märchen- und Familienfest im Tierpark am Samstag, 02. August und Sonntag, 03. August, bietet der Tierpark Sababurg in der Zeit von 11:00 bis 18:00 Uhr seinen großen und kleinen Besuchern ein besonderes Familienfest mit Märchen, Spiel, Spaß und Erlebnischarakter an. Auf dem Märchenmarktplatz sind die GrimmHeimat Nordhessen, die Deutsche Märchenstraße, die Märchenwache Schauenburg-Breitenbach und viele mehr vertreten. An

» Weiterlesen

Rezension: Dorothea Viehmann

ein Buch über die Märchenerzählerin der Brüder Grimm Die Viehmännin, wie die Märchenerzählerin Dorothea Viehmann seiner Zeit genannt wurde, war eine der wichtigsten Märchenlieferantinnen der Brüder Grimm. Uralt und direkt vom einfachen deutschen Volke überliefert seien die Geschichten der einfachen Bäuerin vom Dorfe, so suggerieren die Herausgeber der „Kinder- und Hausmärchen“ in ihrem zweiten Band, zu dem Dorothea Viehmann die

» Weiterlesen

Halloween im Werraland 13

Fridolin und die Schimmelstute Die Leute, denen der Bauer Fridolin die alte Geschichte der Nacht vor Samhain erzählte, schmunzelten nur. Ein sprechendes Pferd und ein Gespensterrappe, Fridolin wird wohl zu tief ins Glas geschaut haben. Aber die Schimmelstute ließ sich nicht wegschmunzeln. Und je länger sie auf dem Hof blieb, desto nachdenklicher wurden die Leute. Denn die Stute war auch

» Weiterlesen
1 2 3 4 5