MT präsentiert sich in Leipzig abgezockt – 33:29-Sieg

MT präsentiert sich in Leipzig abgezockt – 33:29-Sieg Es war das von allen Seiten erwartete “Duell auf Augenhöhe”, was sich am Donnerstagabend die MT Melsungen und der SC DHfK Leipzig in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga lieferten. Das galt zumindest eine Dreiviertelstunde lang. Dann aber setzten die Nordhessen zu einem langgezogenen Schlussspurt an, bewiesen Cleverness und kühlen Kopf und entführten so

» Weiterlesen

Ab 2022: Weiterer Rückraumspieler für die MT Melsungen

Ab 2022: Weiterer Rückraumspieler für die MT Melsungen Die MT Melsungen wird sich mit einem weiteren Rückraumspieler verstärken. Der Handball-Bundesligist verpflichtet zur Saison 2022/23 den 23-Jährigen Ivan Martinovic vom Liga-Konkurrenten TSV Hannover-Burgdorf. Der wurfstarke Linkshänder hat mit den Nordhessen zunächst einen Vertrag für die Dauer von zwei Jahren geschlossen. Ivan Martinovic, gebürtiger Wiener mit kroatischen Wurzeln, zählt trotz seiner erst

» Weiterlesen

Wieder gut gekämpft, aber wieder keine Punkte

Melsungen gegen Flensburg: Wieder gut gekämpft, aber wieder keine Punkte Wieder hielt die MT Melsungen gegen ein Top-3-Team mit, wieder wurde sie am Ende für ihr engagiertes Spiel nicht belohnt. Beim 30:32 (15:18) gegen die SG Flensburg-Handewitt ließen sich die Gastgeber nie abschütteln, kamen immer wieder zurück und verpassten es in den entscheidenden Momenten aber erneut, den Schritt zurück zum

» Weiterlesen

Melsungen unterliegt in Magdeburg

Melsungen unterliegt in Magdeburg, war aber keinesfalls chancenlos Mit 27:31 (13:15) unterlag die MT Melsungen am 26. Spieltag der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga beim nach Minuspunkten Tabellendritten SC Magdeburg. Die MT erwischte den besseren Start und bestimmte in der ersten Viertelstunde das Spielgeschehen. Durch einen 3:0-Lauf der Gastgeber wendete sich zwar zwischenzeitlich das Blatt, doch die Nordhessen waren zum Ende der

» Weiterlesen

Toller Fight bleibt unbelohnt – MT verliert gegen Rhein-Neckar Löwen

Toller Fight bleibt unbelohnt – MT verliert gegen Rhein-Neckar Löwen Alles gegeben, stark gekämpft, aber am Ende mit leeren Händen da gestanden. Die MT Melsungen lieferte den Rhein-Neckar Löwen am Donnerstagabend beim 25:26 (14:15) vor leeren Rängen in der Kasseler Rothenbach-Halle einen tollen Fight. Die Mannschaft kam nach vier Toren Rückstand kurz nach der Pause noch einmal ganz stark zurück,

» Weiterlesen

MT erarbeitet sich 30:27-Sieg in Ludwigshafen

MT erarbeitet sich 30:27-Sieg in Ludwigshafen Die MT Melsungen gewann am Sonntagnachmittag das Nachholspiel des 16. Spieltages der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga bei den Eulen Ludwigshafen mit 30:27, nach 14:11-Halbzeitführung. Es war kein glanzvoller, aber ein ehrlich erarbeiteter und somit verdienter Sieg. Der nach der jüngsten Heimniederlage gegen Balingen natürlich besonders gut tut. Julius Kühn (8 Tore) und Timo Kastening (7/1)

» Weiterlesen

MT verliert Heimspiel gegen Balingen

Einbruch nach der Pause – MT verliert Heimspiel gegen Balingen Die MT Melsungen hat am Donnerstag gegen den HBW Balingen-Weilstetten eine weitere bittere Heimniederlage einstecken müssen. Mit 24:25 (16:12) unterlagen die Nordhessen aufgrund einer vor allem im Angriff ganz schwachen zweiten Hälfte. War der Ausfall von Kai Häfner bis zur Halbzeit noch einigermaßen zu kompensieren, häuften sich die Fehlwürfe und

» Weiterlesen

MT Melsungen: Rote Karte für Rassismus

Rote Karte für Rassismus – MT Melsungen zeigt mit neuen Trikots Flagge für Vielfalt im Sport Rassistischer Drohbrief gegen Bundestrainer Gislason empört die Handballwelt Wir sind Team Alfred!“: Bundesligist MT Melsungen und nordhessische Initiative „Offen für Vielfalt“ zeigen Solidarität Spieler der MT Melsungen setzen beim Heimspiel gegen HBW Balingen-Weilstetten am Donnerstag sichtbares Zeichen gegen Hass und Hetze im Sport Ein

» Weiterlesen

MT landet Start-Ziel-Sieg gegen Nordhorn-Lingen

MT landet Start-Ziel-Sieg gegen Nordhorn-Lingen Das war eine klare Angelegenheit am Mittwochabend in Lingen. In der Emsland Arena landete die MT Melsungen in ihrem 17. Saisonspiel in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga einen ungefährdeten und hochverdienten 29:21 (14:9)-Sieg gegen die HSG Nordhorn-Lingen. Auffälligste Akteure, weil jeweils beste Schützen ihrer Mannschaft, waren Julius Kühn (8) für die Gäste und Philipp Vorlicek (7)

» Weiterlesen

31:29-Heimsieg – MT steigert und belohnt sich gegen Erlangen

  Mit einer starken Einstellung rang die MT Melsungen im zweiten Heimspiel binnen vier Tagen diesmal ihren Gegner nieder. Beim 31:29 (16:16) gegen den HC Erlangen geriet die erste Halbzeit allerdings einmal mehr zur Geduldsprobe, denn nach zwischenzeitlich vier Toren Rückstand bedurfte es einer kämpferischen Steigerung und guter Paraden von Nebojsa Simic, um bis zum Seitenwechsel wieder dran zu sein.

» Weiterlesen
1 2 3 29