Sechs Fakten zur Grippeimpfung

Fieber, Schüttelfrost, Muskelschmerzen und Erkältungssymptome – wer an einer echten Grippe leidet, fühlt sich meist mindestens eine Woche lang richtig krank. Eine Grippeimpfung kann das verhindern. Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV Deutsche Krankenversicherung, kennt die wichtigsten Fakten. Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Grippeimpfung? „Am besten ist eine Impfung im Oktober oder November. Bis der Körper einen ausreichenden

» Weiterlesen