Versicherungsschutz für Hunde: Von Krankenschutz bis Haftpflicht

Das Halten von Hunden ist mit zahlreichen Kosten verbunden. Neben Futter, Hundesteuer und Ausstattung sind die Ausgaben für den Versicherungsschutz nicht zu unterschätzen. Welche Policen sinnvoll sind, muss im Einzelfall kritisch geprüft werden. Die Hunde-OP-Versicherung Müssen Hunde operiert werden, sind vierstellige Beträge keine Seltenheit. Ob Autounfall, Tumor oder Kreuzbandriss, Magendrehung, Hüftknochendysplasie oder Knochenbruch. Die Liste der Gründe für einen operativen

» Weiterlesen

Selbstbeteiligung in der Rechtsschutzversicherung – bei Kostenerstattung gilt: Selbstbeteiligung entfällt

Die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht klärt auf Berlin (DAV). Wer eine Rechtsschutzversicherung mit Selbstbeteiligung abgeschlossen hat, könnte zu dem Schluss gelangen, dass er auch bei einer Teilerstattung durch die gegnerische Seite die Selbstbeteiligung zahlen muss. „Das Gegenteil ist der Fall“, weiß die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV): „Die Erstattung wird zuerst auf die Selbstbeteiligung angerechnet!“ Wer eine Rechtsschutzversicherung mit Selbstbeteiligung abgeschlossen

» Weiterlesen