NABU-Zahl des Monats: Über 60 Prozent bei Obst und Gemüse sind bereits vorverpackt

Berlin (ots) – Der Verpackungsmüll in Deutschland nimmt stetig zu. Eine Ursache dafür ist, dass inzwischen 63 Prozent des frischen Obst und Gemüses für private Hauhalte bereits industriell vorverpackt sind. Das ist das Ergebnis einer Studie der GVM Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung im Auftrag des NABU. Die Studie zeigt auch, dass der Kunststoffbedarf für Vorverpackungen innerhalb von 14 Jahren bis 2014

» Weiterlesen

Zoff um den Gelben Sack

ZDF-Umweltdoku „planet e.“ über neue Wertstofftonnen und steigenden Verpackungsmüll Mainz (ots) – Welcher Verpackungsmüll gehört in den Gelben Sack? Und wird zu guter Letzt nicht doch vieles einfach nur verbrannt statt recycelt? Fragen, denen die Politik mit einem neuen Wertstoffgesetz begegnen will. Den „Zoff um den Gelben Sack“ beleuchtet die gleichnamige „planet e.“-Dokumentation am Sonntag, 1. November 2015, 14.35 Uhr

» Weiterlesen