Wohin sind unsere Vögel verschwunden?

NABU Hessen erklärt, warum gerade so wenige Vögel gesehen werden Wetzlar – Nach der turbulenten Zeit der Jungenaufzucht ist jetzt im Spätsommer in vielen heimischen Gärten Ruhe eingekehrt. Doch viele Gartenbesitzer*innen sind durch eben diese Ruhe verunsichert. Das morgendliche Konzert der Vögel ist verstummt und viele Menschen fragen sich, was aus ihren Gartenvögeln geworden sein könnte.  Auch beim NABU häufen

» Weiterlesen

Mauersegler sind wieder da

  Bei Wärmedämmung an Häusern Lebensräume erhalten Wetzlar – Die Mauersegler sind wieder in Hessen zurück. Die wendigen Flugakrobaten sind die letzten Zugvögel, die bis Anfang Mai aus ihren Überwinterungsgebieten in die hessischen Brutgebiete zurückkehren. Dann geht es schnell: Innerhalb von drei Monaten beziehen sie ein Zuhause auf Zeit, nisten und ziehen Jungvögel auf. „Mauersegler leben in unseren Siedlungen und

» Weiterlesen