Gesunde Gartenarbeit: Rücken schonen und Unfälle vermeiden

Ob auf dem eigenen Grundstück, im Schrebergarten oder beim Urban Gardening: Gärtnern wird immer beliebter. 2020 haben rund 8,44 Millionen Deutsche mehrmals wöchentlich im Garten gearbeitet. Das macht Spaß und ist gut für die Gesundheit – wenn der Rücken geschont und Unfällen vorgebeugt wird. Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV, sowie Dimitar Gouberkov, Unfallexperte von ERGO, geben Tipps. Rückenschonend gärtnern

» Weiterlesen

Mit diesen 5 Tipps können Sie Krampfadern vorbeugen

Krampfadern sind heute keine Seltenheit mehr. Laut einer Studie ist jeder fünfte Erwachsene davon betroffen, wobei die Zahl bei Frauen deutlich höher liegt als bei Männern. Die unschönen Merkmale auf der Haut – meist an den Beinen – entstehen durch gestautes Blut in den Venen. Während viele Krampfadern lediglich als ästhetisches Merkmal ansehen, können Krampfadern tatsächlich auch gesundheitliche Risiken, wie

» Weiterlesen

„AWO hilft: Vorbeugen und Vorsorgen“

Start einer kostenfreien Vortragsreihe der AWO-Nordhessen in Fuldabrück und Niestetal Unter dem Motto „Vorbeugen und Vorsorgen“ veranstaltet die AWO-Nordhessen in ihren Altenzentren in Fuldabrück und Niestetal eine dreiteilige kostenfreie Vortragsreihe zu relevanten Themen des Alters. Hochqualifizierte Referenten werden zu drei Schwerpunkten praxisnahe Vorträge halten, die genügend Raum für Fragen aus dem Publikum lassen. Zu den öffentlichen Veranstaltungen sind Seniorinnen, Senioren,

» Weiterlesen