Wie sich negatives Denken auf die Arbeit auswirkt

Hohe Anforderungen und unerledigte Aufgaben führen dazu, Gedanken rund um die Arbeit auch in die Freizeit mitzunehmen. Wer sich vor einem Burnout bewahren will, muss lernen Grenzen zu ziehen. Das fällt Menschen mit negativen Gedankenmustern besonders schwer, wie aktuelle Untersuchungen in einem österreichisch-slowenischen Forschungsprojekt zeigen.  Das Arbeits- und Privatleben in Einklang zu bringen, war schon vor der Pandemie nicht immer

» Weiterlesen

Wachsendes Interesse für „Weihnachten im Schuhkarton®“

Prominente machen sich stark für Kinder in Not (lifePR) Immer mehr Menschen zeigen Interesse, sich in diesem Jahr an der überkonfessionellen Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zu beteiligen. „Nachdem sich viele im vergangenen Jahr sehr auf die Situation im eigenen Land fokussiert haben, steigt offenbar wieder die Sensibilität für die Not insbesondere von Kindern im Ausland“, sagt der Geschäftsführer des christlichen

» Weiterlesen

Eurovision Song Contest 2015: Das Debakel von Wien

Erster Platz für Schweden: „Und Deutschland mal wieder keine Punkte“ Marlène Charell war vor 32 Jahren in München die bisher einzige Grand Prix Eurovision de la Chanson-Moderatorin oder neuzeitig Eurovision Song Contest (ESC) die nicht nur dreisprachig moderierte, sondern auch noch als Show Act sang und dabei tanzte. Bei der Punktevergabe von Östrreich an Deutschland rutschte dem Multitalent, das etwas

» Weiterlesen