Die Sprengstofffabrik in Hirschhagen

Vom Rüstungswerk des dritten Reiches zum modernen Gewerbegebiet Es war die zweitgrößte Sprengstoff- und Munitionsfabrik des Dritten Reiches, die im Schutz der hessischen Wälder bei Hessisch Lichtenau gebaut und betrieben wurde. Wer heute durch das Gewerbegebiet Hessisch Lichtenaus, Hirschhagen wandert, sieht sich mit einer Umgebung konfrontiert, die mit dem Begriff „merkwürdig“ im übertragenen und wörtlichen Sinne wohl am Treffendsten beschrieben

» Weiterlesen

Ein Wort das magisch klingt Paris

Ein Wort das magisch klingt. Paris die Stadt an der Seine….die Stadt der Liebe, der Mode ,der Eleganz, der Kunst und Architektur. Die Liste wäre endlos erweiterbar.Paris, natürlich auch die Stadt des Turmes der Türme des Tour Eiffel. Beeindruckend dominiert er die Stadt von beinahe überall sichtbar erweist er sich als Magnet für Besucher aus allen Kontinenten. Paris der Moloch,der

» Weiterlesen

Triest eine Hafenstadt in Nordostitalien

Triest ,eine über zweihunderttausend Einwohner zählende Hafenstadt in Nordostitalien. Das Wetter ist während unseres ersten Besuches kühl und regnerisch ,die Leute sind eher herbstlich gekleidet ,ab und an guckt die Sonne durch die Wolken. Wir schlendern durch die wenig belebte Stadt und bewundern die prachtvolle Architektur. Am Theatro Romano machen wir halt , das halbrunde Theater kann von der Straße

» Weiterlesen

Venedig ein Name eine Stadt

Venedig ein Name eine Stadt, Noch immer strömen alljährlich abertausende in die auf Pfählen gebaute Schönheit in der berühmtesten Lagune der Welt, die Zahl ihrer Besucher ist Legion und die Faszination für die marode Schöne scheint ungebrochen. Für die echten Venezianer ein sicher nicht immer leicht zu ertragender Tatbestand. Nähert man sich Venedig mobil und individuell bietet der Campingplatz Fusina

» Weiterlesen

Ein Besuch in Lipica

Ein Besuch in Lipica Von Triest einer auch architektonischen überaus interessanten Stadt an der Adria sind es nur wenige Kilometer bis zur slowenischen Grenze und einem der ältesten Gestüte der Welt nach Lipica. Eingebettet in einer herrlichen Natur befindet sich hier die Heimat der in aller Welt berühmten und geschätzten Lipizaner Pferde. Die Strasse zum Gestüt führt durch mit weissen

» Weiterlesen

Wilde Bergwelten und berühmte Gipfel

Neuer NATIONAL GEOGRAPHIC-Bildband „Wilde Alpen“ entführt in magische Bergwelten – auch abseits der bekannten Touristenpfade Steile Schluchten und schroffe Felsen, blühende Bergwiesen und rauschende Bäche, karge Landschaften und sanfte Täler: Kaum ein anderes Gebirge ist so vielfältig wie die Alpen. NATIONAL GEOGRAPHIC-Fotograf und Gipfelstürmer Bernd Ritschel hat sich für seinen neuen Bildband auf eine Tour durch sechs Alpenländer begeben und

» Weiterlesen

OSTERN IM TIERPARK SABABURG – Osterhase verteilt 5.000 bunte Ostereier

Osterhase verteilt 5.000 bunte Ostereier (Ostersonntag und Ostermontag) Osternester basteln für Kinder (Karfreitag und Ostersamstag) TIERPARK SABABURG: …gerade zu Ostern einen Ausflug wert. Egal was auch immer Petrus sich zu Ostern einfallen lässt, einem wird bestimmt nicht kalt: dem Osterhasen im Tierpark Sababurg. Ostersonntag und Ostermontag, jeweils von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr, verteilt der Osterhase 5.000 bunte Ostereier an

» Weiterlesen

Kassel: Einmalig in Deutschland FlicFlac Festival der besten Artisten

Vom 16 . Dez 2010 bis zum 9. Jan 2011 findet nun das zweite Mal in Kassel ,dies ist einmalig in Deutschland das “ Festival der besten Artisten “ statt. Es sind wieder einige der weltweit besten Artisten und Komiker aus Russland, China und Deutschland überhaupt vertreten, die zum 2. „Festival der Artisten“ auf dem Friedrichsplatz in Kassel, mitten im

» Weiterlesen

Die Weihnachtlichen Highlights 2010 in Nordhessen

Melsunger Weihnachtsmarkt im Winterwald Am 26. November 2010 wird der Melsunger Weihnachtsmarkt im Winterwald mit „langer Verkaufsnacht“ und zahlreiche Aktionen in und vor den Geschäften sowie auf dem Marktplatz eröffnet. Festlich beleuchtete und mit Tannenbäumen geschmückte Straßen weisen den Weg zum „Königsplatz“. Hier zaubern große und kleine Tannenbäume eine gemütliche Winterwaldatmosphäre. Überdachte „Futterkrippen“ bieten Platz zum Essen, Trinken und Klönen.

» Weiterlesen

Weihnachtliches Nordhessen

Von drauß‘, vom Walde komm ich her, oder so ähnlich klingt es zur Zeit im vorweihnachtlichen Nordhessen.Städte und Gemeinden haben ihre Straßen festlich dekoriert, auf den Weihnachtsmärkten duftet es nach  Zimt und Myhre. Auch die Feuerzangenbowle schmeckt bei  endlich sinkenden Temperaturen besser. Das NHR-Team war die letzten 14 Tage unterwegs und hat einige der schönsten Weihnachtsmärkte  der Region  z.B. Kassel,

» Weiterlesen
1 41 42 43 44