Die letzten Geheimnisse des Osterhasen – wo kommen an Ostern all die weißen Eier her?

Berlin (ots) – Zum aktuellen Abruf für Ostern: TV-Beiträge und Footage auf Food Culture Net: Zum Thema „Die letzten Geheimnisse des Osterhasen – wo kommen an Ostern all die weißen Eier her? Und wie öffnet man ein Straußenei?“ bietet die Bewegtbildplattform Food Culture Net kostenlose und rechtefreie Beiträge und Footage Material des Forum für Moderne Landwirtschaft (FORUM) an: Die sagenhafte

» Weiterlesen

Neuer Europameistertitel auf der V. Fight Night

Bereits am vergangenen Samstagabend fand in der Nordhessenhalle in Volkmarsen die nunmehr 5. Fight Night statt. Bei diesem außerordentlichen Kampfsportevent gab es bereits Wochen vorher keine Karten mehr zu kaufen. Ab 17:00 Uhr war Einlass und die Halle füllte sich recht schnell. Bei der Eröffnungsrede wurde der Veranstalter Heinfried Wicke natürlich besonders begrüsst. Symphatischerweise aber sagte er, dass es gar

» Weiterlesen

20 Schokoladen-Osterhasen im Test Mehr als die Hälfte bedenklich

Münster/Berlin (ots) – 20 Schokoladen-Osterhasen aus deutschen Supermärkten wurden von der Christlichen Initiative Romero (CIR) beim Osterhasen-Check 2016 auf ihre ökologische und soziale Qualität getestet. Testsieger wurde der Hase von Schönenberger. Vier Schoko-Hasen konnten entweder aufgrund ihrer sozialen oder ökologischen Verträglichkeit positiv, also mit grün bewertet werden. Über die Hälfte (11) der Schoko-Bunnies wurde, aufgrund der prekären Umwelt- und Produktionsbedingungen

» Weiterlesen

Fit in den Frühling mit Fahrrad, E-Bike und Lastenrad

  Berlin (ots) – Natürlich gibt es viele Menschen, die auch im Winter nicht auf das Fahrrad verzichten, doch für die meisten startet mit Beginn des Frühlings die Fahrradsaison. Auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen heißt es für sie dann wieder: rauf auf das umweltverträgliche Verkehrsmittel. Bevor es losgeht, sollten einige Tipps des ökologischen Verkehrsclub VCD

» Weiterlesen

Nicht bei jeder Unfallflucht kann Versicherung Regress verlangen

Leverkusen/Berlin (DAV). Wer Unfallflucht begeht, macht sich strafbar. Aber nicht nur das: Viele vergessen, dass sie auch die eigene Kfz-Haftpflichtversicherung in Regress nehmen kann. Allerdings muss der Versicherer nachweisen, dass sich das Verhalten des Autofahrers negativ auf den Haftungsfall ausgewirkt hat. Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Amtsgerichts Leverkusen vom 14. Juni 2013 (AZ:

» Weiterlesen

Sonderschau „Im Dickicht der Haare“ wird verlängert bis zum 16. Mai 2016

Fast 100.000 Besucherinnen und Besucher haben die GRIMMWELT Kassel seit ihrer Eröffnung im September 2015 besucht. Die erste Sonderschau im neu eröffneten Haus ist das Projekt „Im Dickicht der Haare“, das sich mit kulturhistorischen, gesellschaftlichen aber auch zauberhaften und künstlerischen Auseinandersetzungen mit den vielfältigen Themen rund um die Haare beschäftigt. Im Werk der Grimms begegnen uns Haare in unterschiedlichsten Zusammenhängen:

» Weiterlesen

Gartenfreuden ohne Rückenschmerzen Profitipps für Hobbygärtner

Selsingen (ots)- Mit den ersten Sonnenstrahlen und steigenden Temperaturen beginnt für Hobbygärtner die Saison. Unkraut jäten, Hecken schneiden, Rasen mähen und Beete bepflanzen gehören jetzt wieder zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen. Nicht selten wird ausgiebige Gartenarbeit allerdings nicht nur mit frischem Grün, sondern auch mit Verspannungen und Rückenschmerzen „belohnt“. Schuld sind oft Fehlhaltungen und einseitige Belastungen. Mit dem richtigen Werkzeug lassen

» Weiterlesen

„Leschs Kosmos – Tschernobyl: Lehren aus dem Supergau?“

ZDF-Wissenschaftsmagazin über Spätfolgen, Risiken und Strahlenforschung Mainz (ots) – 30 Jahre nach Tschernobyl: Am Dienstag, 22. März 2016, 23.00 Uhr, fragt Professor Harald Lesch in einer neuen Ausgabe der ZDF-Wissenschaftssendung „Leschs Kosmos“, wie sich Erkenntnisse über die Nuklearkatastrophe im Laufe der Jahre entwickelt haben. Welche Lehren lassen sich aus dem Reaktorunglück ziehen? Was weiß man über die Spätfolgen der Tschernobyl-Strahlung?

» Weiterlesen

Kaufungen – Wandern und Bergbaugeschichte erleben

Direkt am Bahnhof Oberkaufungen startet am Ostermontag, 28. März um 11 Uhr eine rundherum interessante Wanderung entlang der Tram-Wander-Tour 1. Reisen Sie doch einmal mit der Tram-Linie 4 bequem und umweltfreundlich zum Ausgangspunkt der geführten Wanderung an! Mit Naturparkführer Martin Scholz schauen Sie am Aussichtspunkt Hainchen weit ins Land und hören an den Eulenbäumen die Geschichte dieses Naturdenkmals und seiner

» Weiterlesen
1 283 284 285 286 287 301