Kaum ist der Schnee geschmolzen, beginnt der erste Pollenflug

Was für viele Menschen den Frühling und damit wärmere Temperaturen bedeutet, ist für rund 15 Prozent der Bundesbürger mit Fließschnupfen, Asthma oder Bindehautentzündung verbunden. Der Pollenflug sorgt jedes Jahr wieder für tränende Augen, Niesen und Schlimmeres. Umso wichtiger ist es zu wissen, wie sich Allergiesymptome lindern lassen. Hilfreiche Kombination: Antiallergika und Schutzmasken Generell bringt der Frühling wärmende Sonnenstrahlen und ein

» Weiterlesen

Was hilft beim Pollenflug?

Blütezeit ist Leidenszeit / Viele Deutsche leiden unter Allergien. Knappschaftsexperte Dr. Leonhard verrät ein paar Tipps Vorsicht: Pollenalarm. Hasel und Erle rangieren im Flugkalender ganz vorne und läuten die Blütenstaubsaison ein, unter der nach Angaben des Deutschen Allergie- und Asthmabundes (DAAB) fast jeder 6. Deutsche leidet. Triefende Nase, ge-schwollene, tränende Augen, juckender Hautausschlag sind die typischen Symp-tome, wenn der Blütenstaub

» Weiterlesen