Augendruck senken – Entspannungsübungen und Schlaf erfreuen das Sehorgan

Baierbrunn (ots) – Entspannungsübungen helfen, den Augeninnendruck zu senken und die Blutversorgung des Sehnervs zu verbessern. „Das kann den Krankheitsfortschritt bei grünem Star hinauszögern“, erläutert der Direktor der Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde des Universitätsklinikums Regensburg, Professor Horst Helbig, im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Ob Meditation, Musiktherapie, Hypnose, bestimmte Yoga-Praktiken oder autogenes Training – es eignet sich alles, was Stress und

» Weiterlesen