4:1 Heimsieg gegen Selb

4:1 Heimsieg gegen Selb Antwort auf die bittere Niederlage in Dresden gegeben: Die Kassel Huskies haben ihr Heimspiel gegen die Selber Wölfe mit 4:1 (0:1/2:0/2:0) für sich entschieden. Von der ersten Minute an gaben die Mannen von Trainer Tim Kehler den Ton der Partie an. Bereits nach 41 Sekunden prüfte Jake Weidner Wölfe-Goalie Weidekamp. Im weiteren Verlauf des Drittels erspielten

» Weiterlesen

Huskies kassieren deutliche Niederlage in Dresden

Huskies kassieren deutliche Niederlage in Dresden Deftige Niederlage für die Kassel Huskies: Mit 0:6 mussten sich die Schlittenhunde bei den Dresdner Eislöwen geschlagen geben. Bereits nach sechs Minuten gerieten die Huskies in Rückstand. Uplegger traf per One-Timer von der blauen Linie. Drei Minuten danach waren die Eislöwen zum zweiten Mal zur Stelle. Suvanto fälschte vor dem Tor einen Karlsson-Abschluss ab.

» Weiterlesen

Null Punkte am Derbywochenende

Kassel, 21. November 2021. Nach der unglücklichen 2:4-Niederlage am Frankfurter Ratsweg, konnten die Schlittenhunde auch beim Aufeinandertreffen mit dem EC Bad Nauheim keinen Dreier holen. Trotz kämpferischer Leistung unterlagen die Huskies mit 1:3 (0:1/0:0/1:2). Allen voran ECN-Torsteher Felix Bick sorgte mit einer blitzsauberen Leistung für Verzweiflung bei den Mannen von Cheftrainer Tim Kehler, die damit die zweite Derbyniederlage binnen 48

» Weiterlesen

Knappe Niederlage trübt Eröffnungsparty kaum

Kassel, Oktober, 2021. 579 Tage ohne Fans in der Kasseler Eissporthalle hatten am Abend des 1. Oktobers endlich ein Ende. Zum Start in die neue DEL2-Saison wurde zudem die frisch modernisierte Eissporthalle eingeweiht. In einem unterhaltsamen Spiel mussten sich die Kassel Huskies allerdings mit 1:3 (0:0/1:1/0:2) den Tölzer Löwen geschlagen geben. 4045 Fans folgten dem Ruf der Huskies und sorgten

» Weiterlesen

Kassel Huskies können vor 6.100 Zuschauern spielen

Kassel Huskies können vor 6.100 Zuschauern spielen Kassel, September, 2021. Neue Vorschriften für die Heimspiele der Kassel Huskies: Nach neuer Abstimmung mit dem Gesundheitsamt der Stadt Kassel dürfen die Huskies mit einer vollen Auslastung und somit vor bis zu 6.100 Zuschauern in der Eissporthalle spielen. Dies ist möglich, da die Heimspiele der Schlittenhunde als reine 2G-Veranstaltung abläuft. Zugang zu den

» Weiterlesen

Comeback-Sieg im Penaltyschießen – Huskies siegen in Bayreuth

Comeback-Sieg im Penaltyschießen – Huskies siegen in Bayreuth Bayreuth, 18. Februar 2021. Die Comeback-Huskies haben mal wieder zugeschlagen. Nach 0:2 und 2:4-Rückstand haben die Kassel Huskies ihr Auswärtsspiel bei den Bayreuth Tigers noch mit 5:4 gewonnen. Die Entscheidung fiel dabei erst im Penaltyschießen. Das erste Drittel lief für die Schlittenhunde alles andere als geplant. Bereits nach zwei Minuten traf Karlsson

» Weiterlesen

Last Minute Sieg gegen Heilbronner Falken

Last Minute Sieg gegen Heilbronner Falken Kassel, 25. Januar, 2021. Mit einem spannenden 4:3 (1:0/2:1/1:2)-Sieg setzten sich die Kassel Huskies am gestrigen Sonntag gegen die Heilbronner Falken durch. Die Partie auf Messers Schneide entschied sich erst Sekunden vor Schluss, als Ryon Moser den umjubelten Siegtreffer erzielte. Ohne den angeschlagen Corey Trivino gingen die Huskies zu Werke. Gegen den zuletzt an

» Weiterlesen

Zehnter Sieg in Serie – Huskies schlagen Bayreuth Tigers 6:2

Zehnter Sieg in Serie – Huskies schlagen Bayreuth Tigers 6:2 Kassel, Januar 2021. Diese Huskies sind einfach nicht zu stoppen: Durch einen 6:2 (1:0/1:2/4:0) Erfolg gegen die Bayreuth Tigers feierte das Team von Trainer Tim Kehler den zehnten Sieg in Serie. Dabei sah es nach zwei Dritteln nicht nach einem weiteren Sieg aus, doch ein fulminanter Zwischenspurt im dritten Drittel

» Weiterlesen

Huskies gewinnen gegen Dresden.

Kassel, Februar 2019. Im Schlussspurt der laufenden DEL2-Saison empfingen die Kassel Huskies am 49. Spieltag die Dresdner Eislöwen, die von rund 300 Sonderzugfahrern lautstark unterstützt wurden. Bei den Huskies, die verletzungsbedingt auf Corey Trivino verzichten mussten, rückte der gelernte Verteidiger Mike Little in den Sturm, Eric Valentin feierte sein Comeback nach langer Verletzungspause. In den ersten acht Minuten durften sich

» Weiterlesen

Huskies: Sylvestre-Feuerwerk zum perfekten Wochenende

Was für ein Kampf, was für ein klasse Spiel! Die Kassel Huskies schlagen die Bietigheim Steelers mit 4:2 (1:1, 2:1, 2:0) und zeigen vor 2812 Zuschauern, was in ihnen steckt. Dabei begann das Spiel ganz und gar nicht nach dem Geschmack von Cheftrainer Tim Kehler. Nach 14 Sekunden gibt es die erste Strafe gegen Neil Manning, nach 27 gespielten Sekunden

» Weiterlesen
1 2 3