Studie zu Corona-Maßnahmen 2020: Ladenschließungen hatten geringen Effekt, Masken einen großen

Eine statistische Studie der Universität Kassel hat die Wirksamkeit von Maßnahmen zur Covid-19-Eindämmung in der ersten Welle 2020 untersucht. Ergebnis: Die Schließung von Restaurants und Geschäften im Frühjahr hatte nur einen geringen Effekt, die Masken-Pflicht und die Kontaktbeschränkungen hingegen waren sehr wirkungsvoll. Ermöglicht hat die Untersuchung der sonst oft gescholtene föderale „Flickenteppich“. Die Untersuchung ist auf einem Preprint-Server veröffentlicht, hat

» Weiterlesen

Hessen: Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie verlängert

Das hessische Corona-Kabinett hat auf Basis der Gespräche der Kanzlerin mit den Länderchefinnen und -chefs die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie verlängert und in bestimmten Bereichen weitergehende Regelungen getroffen. „Wir müssen die Kontakte weiter einschränken, damit die Infektionszahlen sinken“, erklärten Ministerpräsident Volker Bouffier und Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir. „Wir haben die einstimmigen Beschlüsse der gestrigen Ministerpräsidentenkonferenz mit der Bundeskanzlerin auch für

» Weiterlesen

Hessen ergreift entschlossene Maßnahmen, um die medizinische Versorgung auch in Zeiten der Covid-19 Pandemie zu gewährleisten

„Die Hessische Landesregierung hat in den letzten Tagen eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, um die medizinische Versorgung auch bei steigenden Infektionszahlen zu gewährleisten“, stellt Gesundheitsminister Kai Klose fest. So verteile das Land Hessen mehr als 17 Millionen Masken und rund fünf Millionen Schutzhandschuhe an die Krankenhäuser, die Altenpflegeeinrichtungen, den Rettungsdienst, die Einrichtungen der Eingliederungs-, Jugend-, Drogen- und Wohnsitzlosenhilfe. „Zusätzlich errichten

» Weiterlesen

Landkreis erreicht nächste Corona-Eskalationsstufe – Schutz vor weiterer Verbreitung der Pandemie erfordert zusätzliche Maßnahmen

Landkreis Kassel. „Die Corona-Inzidenz im Landkreis Kassel ist auf 36,8 gestiegen und damit greifen auch bei uns erweiterte Vorsorgemaßnahmen“, informiert Vizelandrat Andreas Siebert. Ab mehr als 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen dürfen nach dem hessischen Corona-Eskalationskonzept öffentliche Veranstaltungen mit mehr als 150 Teilnehmende nicht mehr stattfinden. „Wir werden das in einer Allgemeinverfügung so regeln und

» Weiterlesen

Stadt Kassel beschließt weitere Corona-Maßnahmen

Vor allem auf Grund eines größeren Ausbruchsgeschehens in der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung (HEAE) war die Zahl der Corona-Infektionen in Kassel stark angestiegen, auf einen Wert von über 100. In der Einrichtung hatten sich mindestens 112 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Inzwischen liegt die aktuelle 7-Tage-Inzidenz in Kassel auch ohne Berücksichtigung dieses Ausbruchsgeschehens über dem Schwellenwert von 50. Der am heutigen Montag

» Weiterlesen

Team-Building Maßnahmen im Unternehmen – 5 Tipps für mehr Zusammenhalt am Arbeitsplatz!

In vielen Unternehmen und Betrieben in Deutschland bleibt der Teamgeist oftmals vollkommen auf der Strecke. Doch gelingt es mit einem eingeschweißten Team in einem Unternehmen deutlich produktiver und effizienter zu arbeiten. Nur die wenigsten Unternehmen kümmern sich darum, dass sich ihre Mitarbeiter am Arbeitsplatz wohlfühlen und auch untereinander gut verstehen. Dabei ist es gar nicht sehr schwer den Zusammenhalt am

» Weiterlesen

Ministerpräsident Volker Bouffier hat die Lockerungen der Corona-Maßnahmen erläutert.

Die Corona-Pandemie hat Hessen vor große Herausforderungen gestellt. Die zum Schutz der Bevölkerung notwendigen massiven Einschränkungen für Menschen und Wirtschaft haben jedem von uns viel abverlangt. Alle Bürgerinnen und Bürger haben durch ihre Opferbereitschaft und ihr diszipliniertes Verhalten dazu beigetragen, dass wir jetzt Lockerungen der Maßnahmen ergreifen können. Hier gelten der große Dank und die Anerkennung der Hessischen Landesregierung insbesondere

» Weiterlesen