Team-Building Maßnahmen im Unternehmen – 5 Tipps für mehr Zusammenhalt am Arbeitsplatz!

In vielen Unternehmen und Betrieben in Deutschland bleibt der Teamgeist oftmals vollkommen auf der Strecke. Doch gelingt es mit einem eingeschweißten Team in einem Unternehmen deutlich produktiver und effizienter zu arbeiten. Nur die wenigsten Unternehmen kümmern sich darum, dass sich ihre Mitarbeiter am Arbeitsplatz wohlfühlen und auch untereinander gut verstehen. Dabei ist es gar nicht sehr schwer den Zusammenhalt am Arbeitsplatz zu erhöhen. Durch Team-Building Maßnahmen lässt sich die Motivation in einem Betrieb deutlich erhöhen. Dabei profitieren Arbeitgeber, als auch Arbeitnehmer gleichermaßen von der Optimierung des Team-Zusammenhalts: Angestellte kommen deutlich lieber zu Arbeit und sind motivierter, während Arbeitgeber von der erhöhten Produktivität Nutznießer sind.

Ebenso gelingt es durch einen erhöhten Teamgeist auch die Identifikation der Mitarbeiter mit dem eigenen Unternehmen zu verbessern. Um den Zusammenhalt am Arbeitsplatz zu verbessern kommen ganz unterschiedliche Team-Building Maßnahmen in Frage. So haben wir Ihnen im Folgenden einen Ratgeber entworfen, der Sie mit fünf Tipps für mehr Zusammenhalt am Arbeitsplatz unterstützt. Auf diese Weise wird es möglich durch gemeinsame Erfolge weiter zu wachsen und den Arbeitsalltag deutlich angenehmer zu gestalten.

Tipp 1: Nicht auf Weihnachtsfeiern und Sommerfeste verzichten!

Immer weniger Unternehmen und Betriebe in Deutschland bieten ihren Mitarbeitern eine Weihnachtsfeier oder ein Sommerfest an, wo sich im Kreise der Mitarbeiter ein paar entspannte Stunden genießen lässt. Dabei lässt sich die Motivation bei einer Rede auf einer Weihnachtsfeier oder einem Sommerfest deutlich erhöhen. Auch für das Catering auf einer Weihnachtsfeier oder einem Sommerfest ist schnell und unkompliziert gesorgt. So lässt sich mit einem Kaffeecatering von Coffee-Bike ein Firmenevent mit dem gewissen Etwas planen. Die mobilen Kaffeewagen sind ein echter Hingucker auf jedem Unternehmensfest und sorgen sich um die nötige Verpflegung.

Tipp 2: Einen gemeinsamen Kochkurs besuchen

Als echter Klassiker unter den Team-Building Maßnahmen gilt ein gemeinsamer Kochkurs. So lässt sich ein Koch-Workshop mit dem Unternehmer-Team auch sehr spontan realisieren und schafft mehr Zusammenhalt im Team. Dabei müssen alle Mitarbeiter an einem Strang ziehen, um am Ende gemeinsam an einer gedeckten Tafel die eigens kreierten Köstlichkeiten zu genießen.

Tipp 3: Schnitzeljagd als gelungene Abwechslung im Büroalltag planen

Eine Schnitzeljagd zu planen ist keineswegs nur etwas für Kindergeburtstage. Auch für Unternehmen eignet sich eine Schnitzeljagd hervorragend, um den Zusammenhalt im Team zu stärken. Das verhältnisweise kostengünstige Event bereitet allen Mitarbeitern eine Menge Spaß und stellt sich eine gelungene Abwechslung zum Arbeitsalltag dar.

Tipp 4: Einen Kegelabend auf die Beine stellen

Um sich in einem Unternehmen auch außerhalb des Arbeitsplatzes besser kennenzulernen, eignet sich nichts besser als ein gemeinsamer Kegelabend mit der Belegschaft. Dabei lassen sich Mitarbeiter in verschiedene Teams einteilen, um sich auch einmal von der privaten Seite kennenzulernen.

Tipp 5: Ein Besuch im Freizeitpark organisieren

Ob alt und jung spielt keine Rolle – fast jeder Mensch liebt das Abenteuer in einem Freizeitpark. Gemeinsam auf einer steilen Achterbahn herunterzufahren, erhöht nicht nur den Team-Zusammenhalt, sondern fördert auch das Gemeinschaftsgefühl. Denn fast in jeder Gruppe gibt es ein paar Angsthasen, die sich durch motivierende Worte der Kollegen erst auf eine Achterbahn trauen. Auf diese Weise gelingt es Vertrauen zu schaffen und Empathie auszutauschen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.