In Kassel gelten ab Donnerstag die „Hotspot“-Regeln

Die Inzidenz hat am heutigen Mittwoch in Kassel den dritten Tag in Folge die vom Land Hessen als Grenze formulierte 350er-Marke überschritten. Kassel gilt damit als sogenannte „Hotspot“-Kommune, in der verschärfte Kontakt- und Hygieneregeln gelten. Die Stadt hat dazu zwei Allgemeinverfügungen erlassen, die heute abend unter www.kassel.de/aktuelles/amtsblatt/amtsblatt.php. abrufbar sind. Das Land Hessen führt als besondere regionale Schutzmaßnahmen in einer Hotspot-Kommune

» Weiterlesen

Starker Impf-Monat: Rund 29.000 Impfungen im Dezember

In den städtischen Impfstellen der Stadt Kassel wurden im vergangenen Dezember 28.998 Personen geimpft. Davon waren 3.658 Erstimpfungen, darunter 1.017 bei Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren. “Die Impfzahlen aus Kassel können sich sehen lassen. Aber wir stehen vor einer neuen Herausforderung, die schon jetzt allgegenwärtig ist: die Omikron-Welle. Auch in unserer Region ist die Virusvariante auf dem

» Weiterlesen

Impfstellen der Stadt ermöglichen bisher rund 30.000 Impfungen

Durch die drei städtischen Impfstellen und die mobilen Teams wurden seit dem 1. Oktober schon rund 30.000 Impfungen in Kassel vorgenommen, teilte jetzt Oberbürgermeister Christian Geselle mit. „Davon entfielen etwa zwei Drittel an Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz in Kassel“, sagte Geselle. Etwa 13 Prozent der Menschen kamen aus dem Landkreis Kassel, rund 20 Prozent wurden aus den umliegenden Landkreisen

» Weiterlesen

Größerer Corona-Ausbruch an Auefeldschule

Derzeit sind gerade ungeimpfte Kinder in Kitas, Horten und Schulen besonders von der aktuellen Corona-Welle berührt. Besonders betroffen ist die Auefeldschule: Insgesamt 52 Personen sind bisher positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Infiziert sind aktuell 49 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrkräfte. “Wir stehen jetzt in engem Kontakt mit der Schulleitung, die für uns als Sprachrohr zu den Eltern sehr

» Weiterlesen

Kreisverwaltung schränkt Zugangsmöglichkeiten ein

Landkreis Kassel. “Wir wissen alle, dass die besten Strategien zum Brechen der 4. Welle die Einschränkung von potenziellen Kontaktmöglichkeiten und das Impfen ist”, betont Landrat Andreas Siebert. Deshalb aktualisiert die Kreisverwaltung ihr Hygienekonzept und schränkt die Zugangsmöglichkeiten für Kunden ab sofort ein. “Besucherinnen und Besucher des Kreishauses Kassel und unserer Außenstellen in Hofgeismar, Kassel, Wolfhagen und Fuldabrück müssen nachweisen, dass

» Weiterlesen

Impfzentrum länger offen – Kreis richtet Terminvergabeportal ein

Calden/Region Kassel. Wegen der weiter großen Nachfrage wird das Impfzentrum des Landkreises Kassel ab dem 29. November länger geöffnet. “Wir öffnen ab dem nächsten Montag von Montag bis Freitag zwischen 9.00 Uhr und 19.00 Uhr”, informiert Landrat Andreas Siebert. Am 23. Dezember und 30. Dezember ist das Impfzentrum von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet. Ab dem 29. November werden

» Weiterlesen

Gesundheitsamt bittet um Mithilfe: Kontakte nach positivem Test selbst benachrichtigen

Aktuell werden dem Gesundheitsamt Region Kassel täglich sehr viele neue Covid-19-Infektionen aus Stadt und Landkreis gemeldet. Aufgrund dieser Vielzahl von Fällen konzentrieren sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kontaktpersonennachverfolgung derzeit verstärkt auf betroffene Einrichtungen mit vulnerablen Personen wie etwa Pflege-, Alten- und Behinderteneinrichtungen, ambulante Pflegedienste sowie Obdachlosenunterkünfte. Zudem verlängert sich aufgrund der vielen zu untersuchenden Testproben die Übermittlung der Testergebnisse

» Weiterlesen

Corona: Stadt Kassel erlässt neue Allgemeinverfügung – Ausweitung der 3G-Regel

Die Stadt Kassel hat die aktuelle Corona-Lage aufgrund gestiegener Infektionszahlen unter Berücksichtigung der Hospitalisierungsrate, der Belegungsrate in den Krankenhäusern und des Impffortschritts intensiv bewertet und die in der Allgemeinverfügung vom 20. August 2021 geregelten Maßnahmen sinnvoll ergänzt bzw. angepasst. Die Änderungen treten am Montag, 6. September 2021, in Kraft. “In erster Linie werden wir die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) dort

» Weiterlesen

Impfen am Wochenende: Impfbus an drei Standorten in Kassel unterwegs

Der Impfbus des Impfzentrums Kassel ist Samstag, 28. August, und Sonntag, 29. August, gleich an drei Standorten im Stadtgebiet unterwegs. An beiden Tagen macht der Impfbus an folgenden Stationen halt: 30 bis 14.30: Street Food Festival an der Stadthalle, Holger-Börner-Platz 1 15 bis 17 Uhr: “Alles Anders”-Festival am Schlachthof, Mombachstrasse 12 17:30 bis 20 Uhr: Friedrichplatz Im Impfbus werden kostenlose

» Weiterlesen

Infektionsschutz: Schulen und Kitas gut gerüstet

Moderne raumlufttechnische Anlagen, dezentrale Lüftungsgeräte für besonders lärmbelastete Klassenräume, CO2-Ampeln und Investitionen in vielfältige Hygienemaßnahmen: Für die Zeit nach den Sommerferien sind Kassels Schulen und Kitas in Sachen Infektionsschutz gut gerüstet, sind Schul- und Jugenddezernentin Ulrike Gote und Stadtbaurat Christof Nolda überzeugt. “Abstand, Hygieneregeln und Mund-Nasen-Bedeckung sowie ein regelmäßiger hygienischer Luftwechsel zur Reduzierung der CO2-Belastung sind die wesentlichen Bausteine in

» Weiterlesen
1 2 3 4