Vom Hobby zum Beruf – Mit einem Freizeitblog zum Nebeneinkommen

Hessen bietet zahlreiche wunderschöne Sehenswürdigkeiten. Ob für Erwachsene oder Kinder, sportlich Aktive oder Ruhesuchende – die zahlreichen denkmalgeschützten Gebäude, Naturparks und Märchenschlösser bieten für jeden Geschmack das passende Ausflugsziel. Doch wie verbinden Sie Ihr Hobby vom Sightseeing rund um Hessen mit einer Nebeneinkunft? Der Aufbau eines zweiten Standbeines ist sicherlich kein schlechtes Vorhaben. Denn durch die Pandemie ist uns allen

» Weiterlesen

Gesunde Gartenarbeit: Rücken schonen und Unfälle vermeiden

Ob auf dem eigenen Grundstück, im Schrebergarten oder beim Urban Gardening: Gärtnern wird immer beliebter. 2020 haben rund 8,44 Millionen Deutsche mehrmals wöchentlich im Garten gearbeitet. Das macht Spaß und ist gut für die Gesundheit – wenn der Rücken geschont und Unfällen vorgebeugt wird. Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV, sowie Dimitar Gouberkov, Unfallexperte von ERGO, geben Tipps. Rückenschonend gärtnern

» Weiterlesen

Briefwahl boomt! Und wählen im Wahllokal? Aber sicher!

Am Sonntag, 14. März, können die Wahlberechtigten in Kassel die kommunale Politik aktiv mitgestalten. 77 Wahllokale öffnen dann für die allgemeinen Kommunalwahlen und die Ausländerbeiratswahl ihre Türen. Immer mehr Wählerinnen und Wähler nutzen das Briefwahl-Angebot der Stadt Kassel. „Die Briefwahl ist der sicherste und bequemste Weg in Zeiten der Pandemie seine Stimme abzugeben. Über 30.500 Wählerinnen und Wähler haben ihre

» Weiterlesen

FIT UND GESUND, TROTZ SCHLECHTEN WETTERS

Die kalte Jahreszeit ist noch nicht vorbei. Und auch, wenn Outdoor-Sport als supergesund gilt – wie gesund ist er eigentlich wenn es draußen kalt, feucht und windig ist? Und was ist bei gutem Wetter? Z. B. im Sommer … sind hohe Temperaturen „gutes Wetter“ für Outdoor-Sport? Im Prinzip ist es so: Zum einen solltest Du nicht nur vom Wetter draußen

» Weiterlesen

Bildschirm statt Wohnzimmer: Sicherheit bei Online-Treffen

Worauf Nutzer bei virtuellen Verabredungen achten sollten Die Corona-Pandemie hat für eine stark wachsende Nutzung von Videokonferenz-Tools gesorgt – sowohl beruflich als auch privat. Nicht nur die Anbieter arbeiten kontinuierlich daran, ihre Angebote sicherer zu machen, auch die Nutzer können zur Sicherheit ihrer Videochats beitragen. Nicole Nebelung, Digitalexpertin von ERGO, gibt Tipps, wie digitale Treffen mit Freunden oder der Familie

» Weiterlesen

Kontaktlos an der Kasse: Wissenswertes zum neuen Zahlungstrend mit Karte oder Smartphone

Seitdem die Corona-Pandemie den Alltag in Deutschland bestimmt, boomt das kontaktlose Bezahlen: Laut einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom hat im August 2020 mehr als jeder Zweite mindestens einmal diese Zahlungsmethode gewählt. Nicole Nebelung, Digitalexpertin von ERGO, erklärt, wie Verbraucher die Technik nutzen können, worauf sie dabei achten müssen und wie sicher das kontaktlose Zahlen ist. Technische Voraussetzungen Das kontaktlose Zahlen

» Weiterlesen

Der digitale Fußabdruck: Spuren im Netz löschen und vermeiden

Das Internet vergisst nichts – sind Bilder und Informationen einmal im World Wide Web, bleiben sie dort oft jahrelang und lassen sich nur schwer löschen. Umso wichtiger ist es, sich vorab gut zu überlegen, welche Spuren online hinterlassen werden sollen. Percy Wippler, Digitalexperte der IDEAL Versicherung, informiert, worauf Nutzer achten können, um ihre Daten zu schützen. Aktiver vs. passiver Fußabdruck

» Weiterlesen

Vorsicht bei der Gartenarbeit – Unfälle im Herbst vermeiden

Ein Garten bedeutet nicht nur Erholung, sondern auch Arbeit: Rasen, Sträucher und Bäume wollen gepflegt werden. Dabei kommt es jedes Jahr zu mehr als 200.000 Unfällen. Wenn die Blätter fallen, ist es für Hobbygärtner am gefährlichsten: 60 Prozent der Gartenunfälle ereignen sich im Herbst. Dabei könnten viele Verletzungen durch einfache Vorsichtsmaßnahmen verhindert werden. Stefanie Thon, Unfallexpertin der IDEAL Versicherung, weiß,

» Weiterlesen

Schuldezernentin Gote und Verkehrsdezernent Stochla plädieren für Sicherheit durch Rücksicht vor Kasseler Kitas und Schulen

Seit gut einer Woche ist wieder Leben in den Kasseler Schulen und Kindertagesstätten. Mit dem Ende der Sommerferien hat auch der Verkehr wieder zugenommen. Zum Schulstart appellieren Schuldezernentin Ulrike Gote und Verkehrs- und Ordnungsdezernent Dirk Stochla an alle Verkehrsteilnehmer, im Umfeld von Schulen und Kitas besondere Rücksicht auf die Kinder zu nehmen. Oftmals sei zu beobachten, dass gute Vorsätze für

» Weiterlesen

Schulstart in Corona-Pandemie: Mehrstufige Konzepte für Schulen, Kitas und Horte in Kassel

Wie in ganz Hessen starten auch in Kassel die Kinder und Jugendlichen in das neue Schul- und Kitajahr. In den vergangenen Wochen haben alle Beteiligten dazu Hygienekonzepte erarbeitet, um auf Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 bestmöglich vorbereitet zu sein. „Sollte es zu Verdachtsfällen an Schulen kommen, haben wir ein vernünftiges Konzept, das sich bereits bewährt hat“, sagte Oberbürgermeister Christian Geselle.

» Weiterlesen
1 2 3 9