Der digitale Fußabdruck: Spuren im Netz löschen und vermeiden

Das Internet vergisst nichts – sind Bilder und Informationen einmal im World Wide Web, bleiben sie dort oft jahrelang und lassen sich nur schwer löschen. Umso wichtiger ist es, sich vorab gut zu überlegen, welche Spuren online hinterlassen werden sollen. Percy Wippler, Digitalexperte der IDEAL Versicherung, informiert, worauf Nutzer achten können, um ihre Daten zu schützen. Aktiver vs. passiver Fußabdruck

» Weiterlesen

Vorsicht bei der Gartenarbeit – Unfälle im Herbst vermeiden

Ein Garten bedeutet nicht nur Erholung, sondern auch Arbeit: Rasen, Sträucher und Bäume wollen gepflegt werden. Dabei kommt es jedes Jahr zu mehr als 200.000 Unfällen. Wenn die Blätter fallen, ist es für Hobbygärtner am gefährlichsten: 60 Prozent der Gartenunfälle ereignen sich im Herbst. Dabei könnten viele Verletzungen durch einfache Vorsichtsmaßnahmen verhindert werden. Stefanie Thon, Unfallexpertin der IDEAL Versicherung, weiß,

» Weiterlesen

Schuldezernentin Gote und Verkehrsdezernent Stochla plädieren für Sicherheit durch Rücksicht vor Kasseler Kitas und Schulen

Seit gut einer Woche ist wieder Leben in den Kasseler Schulen und Kindertagesstätten. Mit dem Ende der Sommerferien hat auch der Verkehr wieder zugenommen. Zum Schulstart appellieren Schuldezernentin Ulrike Gote und Verkehrs- und Ordnungsdezernent Dirk Stochla an alle Verkehrsteilnehmer, im Umfeld von Schulen und Kitas besondere Rücksicht auf die Kinder zu nehmen. Oftmals sei zu beobachten, dass gute Vorsätze für

» Weiterlesen

Schulstart in Corona-Pandemie: Mehrstufige Konzepte für Schulen, Kitas und Horte in Kassel

Wie in ganz Hessen starten auch in Kassel die Kinder und Jugendlichen in das neue Schul- und Kitajahr. In den vergangenen Wochen haben alle Beteiligten dazu Hygienekonzepte erarbeitet, um auf Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 bestmöglich vorbereitet zu sein. „Sollte es zu Verdachtsfällen an Schulen kommen, haben wir ein vernünftiges Konzept, das sich bereits bewährt hat“, sagte Oberbürgermeister Christian Geselle.

» Weiterlesen

Hund im Auto: Unbedingt den Vierbeiner sichern

Ein Hund auf dem Beifahrersitz, die flatternden Ohren am geöffneten Fenster im Wind? Das ist keine gute Idee: Denn im Falle eines plötzlichen Brems- oder Ausweichmanövers und besonders bei Unfällen drohen massive Verletzungsgefahren für Mensch und Tier. Das hat der ADAC in Testfahrten mit Hunde-Dummies gezeigt. Bei verschiedenen Versuchsfahrten auf einem ADAC Testgelände mit einem – ungesicherten – Hunde-Dummy zeigte

» Weiterlesen

Kleine Gipfelstürmer Tipps zum Wandern mit Kindern

Wandern ist in Deutschland sehr beliebt. Auch Familien erholen sich gerne vor schönem Bergpanorama. Und selbst mit den Kleinsten lassen sich bereits einfache Touren unternehmen. Worauf Eltern bei der Planung und Routenwahl achten sollten, weiß Birgit Dreyer, Expertin der ERGO Reiseversicherung. In der Trage oder auf eigenen Füßen Wandern ist mit Kindern jedes Alters möglich. Eltern müssen sich bei ihren

» Weiterlesen

Feiern und Freude am besten mit Abstand – Gemeinsamer Appell von Stadt Kassel und Polizei

Mehr als drei Monate beschäftigen die Menschen die Folgen der Corona-Pandemie. Die zunächst erfolgten Einschränkungen sind nach und nach gelockert worden. Dazu erklären Oberbürgermeister Christian Geselle, Polizeipräsident Konrad Stelzenbach und Ordnungsdezernent Dirk Stochla gemeinsam: „Wir haben die erste Welle der Corona-Pandemie in Kassel gut bewältigt. Die Infektionszahlen sind seit März glücklicherweise auf einem vergleichsweise niedrigen Niveau. Diese positive Entwicklung ist

» Weiterlesen

Wie Reisende vor der Abfahrt ihr Zuhause sichern sollten

Endlich dürfen die Deutschen wieder in den Urlaub fahren. Egal ob es an die Nordsee, nach Österreich oder Kroatien geht: Reisende sollten ihr Haus oder ihre Wohnung vorher urlaubsfit machen. Peter Schnitzler, Versicherungsexperte von ERGO, weiß, wie sie Schäden durch Leitungswasser, Gewitter oder Einbrecher vorbeugen können. Wasser und Strom abstellen Alle 30 Sekunden kommt es in Deutschland durchschnittlich zu einem

» Weiterlesen

Sicherheit Zuhause – warum ist Einbruchschutz ein wichtiges Thema?

Statistiken zufolge ist die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche in den vergangenen Jahren in der Region Kassel gestiegen. Zu den Ursachen für diesen Anstieg gehört unter anderem mangelnder Einbruchschutz. In diesem Zusammenhang wird immer wieder auf die Sicherheit von Türen und Fenstern hingewiesen. Türen und Fenster richtig sichern Obwohl Fenster im Erdgeschoss, Kellertüren und Terrassentüren zu den häufig genutzten Einstiegsmöglichkeiten

» Weiterlesen

Baby-Sicherheit – das gehört zur Erstausstattung

Für Babys ist alles in ihrer Umgebung spannend. Während ein Erwachsener einen neuen Gegenstand in die Hand nimmt und ihn versucht mit allen Sinnen zu entdecken, bauen Babys auf ihren Mund. Spätestens wenn der eigene Nachwuchs ein wenig mobiler wird und beginnt zu robben oder zu krabbeln, sollte gezielt die Sicherheit im Haus erhöht werden. Es gibt einiges, was bei

» Weiterlesen
1 2 3 9