Bessere Mobilfunkversorgung in Schauenburg und Umgebung

Digitalministerin Sinemus informierte sich vor Ort über den Ausbau Schauenburg. Eine lückenlose und schnelle Kommunikation sei nicht nur der Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger, sondern auch ein entscheidender Faktor für eine erfolgreiche Wirtschaft. Dafür sei eine zuverlässige Infrastruktur eine unabdingbare Voraussetzung, ebenso wie Unternehmen, die diese Infrastruktur bereitstellten und betrieben, erläuterte Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus anlässlich ihres Baustellenbesuches in

» Weiterlesen

Großveranstaltung der FDP am 7. September 2018 in Kassel.

Auf der Bühne vor dem Kaufhof-Warenhaus sprachen am frühen Abend des 7. Septembers, u.a. Kassels FDP-Lokalmatador Matthias Nölke, der hessische Spitzenkandidat René Rock, Landesvorsitzender Stefan Ruppert und FDP Bundesvorsitzender Christian Lindner zu den Schwerpunktthemen Bildung, Wirtschaft, innere Sicherheit und Digitalisierung. Rund 500 Besucher verfolgten auf dem Opernplatz den Wahlkampfauftakt der FDP zur hessischen Landtagswahl am 28. Oktober 2018. Der 39-jährige

» Weiterlesen

Abfallgebühren dank Entsorgungsvertrag bis 2024 gesicherter zu kalkulieren

Einstimmig hat sich der Ausschuss für Finanzen, Wirtschaft und Grundsatzfragen in seiner Sitzung am 25. Oktober 2017 für die Verlängerung des Entsorgungsvertrages der Stadt Kassel mit der Müllheizkraftwerk Kassel GmbH (MHKW) ausgesprochen. Folgt die Stadtverordnetenversammlung am 6. November 2017 dieser Beschlussempfehlung sind damit die Weichen gestellt, dass die Abfallgebühren in der Stadt Kassel bis zum Jahr 2024 voraussichtlich stabil bleiben

» Weiterlesen

Nordhessen warb mit seinen Stärken und Chancen um Investoren

Standorte, Trends und Entwicklungen des nordhessischen Immobilienmarktes auf der EXPO REAL in München vorgestellt In diesem Jahr hat sich Nordhessen als prosperierende Region, Top-Logistikstandort und attraktiver, international ausgerichteter Investitionsstandort präsentiert. Vertreten wurde die Region dabei u.a. von Kassels Stadtbaurat Christof Nolda, den nordhessischen Wirtschaftsförderern Kai-Lorenz Wittrock (Kassel), Bernd Rudolph (Hersfeld-Rotenburg) und Dr. Lars Kleeberg (Werra-Meißner), den nordhessischen Sparkassen sowie regionalen

» Weiterlesen

Expo Real 2017: Nordhessen präsentiert sich als überdurchschnittlich investitionsstarke Region

Viele der in Nordhessen ansässigen Firmen haben die Vorteile der guten Lage längst erkannt, nutzen die Standortvorteile und setzen auf Expansion: So sind derzeit in der Region Investitio-nen von rund 600 Mio. Euro in der Realisierungsphase. Nordhessen – nach der Region Rhein-Main der zweitgrößte Wirtschaftsraum Hessens – ist eine starke Region mit überdurchschnitt-lich positiver Entwicklung und guten Aussichten; das ist

» Weiterlesen

Charta für Baukultur in Kassel wird öffentlich vorgestellt

Gute Baukultur macht eine Stadt attraktiv und verbessert deren Lebensqualität. Mit einer attraktiven Stadt identifizieren sich deren Einwohnerinnen und Einwohner und die Attraktivität einer Stadt hat auch als Standortfaktor für Wirtschaft und Tourismus eine große Bedeutung. Die Stadt Kassel hat es sich daher zum Ziel gesetzt, sich aktiv um eine gute Baukultur zu kümmern. Und zwar nicht nur für herausragende

» Weiterlesen

Copernicus@work: größtes europäisches Erdbeobachtungsprogramm ist einsatzfähig

Nationales Forum für Fernerkundung und Copernicus lotet neue Anwendungsmöglichkeiten aus Umweltschutz, Landwirtschaft, Stadtplanung: Dies sind nur einige der Bereiche, die von den Erdeobeobachtungsdaten der Sentinel-Satelliten des europäischen Copernicus-Programms profitieren werden. Fünf dieser Satelliten liefern bereits heute vielfältige Informationen über Zustand und Beschaffenheit der Erdoberfläche: Damit ist das Copernicus-System nun einsatzfähig. Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten, die sich daraus ergeben, sind Thema des

» Weiterlesen

Wertvolle Impulse für die Zukunft: Kongress Palais Kassel gründet Beirat

Zum Jahresstart 2017 hat das Kongress Palais Kassel erstmals in seiner Erfolgsgeschichte einen Beirat berufen. Dem zunächst sechsköpfigen Gremium gehören namhafte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Forschung an. Sie werden das Kongress Palais in Zukunft repräsentativ, fördernd sowie beratend begleiten. Ziel ist es, das attraktive und modern ausgestattete Tagungs- und Kongresshaus noch bekannter zu machen und neue Impulse für

» Weiterlesen
1 2