Die GSV Eintracht Baunatal startet in die Rückrunde!

Ochmann-FlorianDie GSV Eintracht Baunatal startet in die Rückrunde!

Das Trainergespann Ralf Horstmann und Florian Ochmann sind mit der Mannschaft am 2.Januar in die Vorbereitung auf die Rückrunde gestartet. Dabei standen in den ersten Januar Tagen drei Trainingseinheiten und ein Turnier bei GWD Minden II auf dem Programm. Aus dieser ersten Trainingswoche des Jahres 2013 zogen beide Trainer ein sehr positives Fazit. Die Mannschaft hat sehr konzentriert gearbeitet. Das sehr gut organisierte Turnier in Minden diente dazu sich auf sehr guten 3.Liga Niveau einzuspielen. Dabei gab es einen Sieg gegen Veranstalter Minden II und eine knappe Niederlage im Finale gegen HSV Hannover. Eine gute Gelegenheit verschiedenen Formationen gute Möglichkeiten zu bieten sich einzuspielen.

In dieser Woche liegt der Fokus klar auf der Vorbereitung des Rückrunden Auftaktes mit einem Heimspiel gegen den sehr starken Aufsteiger HC Elbflorenz. Dazu steht den Trainern der fast komplette Kader zur Verfügung. Lediglich auf den Kapitän Florian Ochmann muss die Eintracht aus die komplette Saison verzichten. Bereits am 21.Dezember wurde Florian Ochmann in der Sportklinik Hellersen operiert. Dabei wurde entzündetes Gewebe an der Achillessehne abgeschält und Teile des Fersenknochens entfernt. Die OP ist sehr gut verlaufen und der bisherige Heilungsprozess lässt darauf hoffen das der Kapitän doch noch einmal komplett fit wird und auf die Platte zurück kehren kann. Allerdings dann erst in der Saison 2013/2014. Wir wünschen Florian Ochmann auf diesem Weg alles Gute. Wir hoffen alle darauf Ihn der nächsten Saison wieder dabei zu haben.

Die kurze Pause zwischen dem Benefizspiel in Külte am 19. Dezember und dem Trainingsauftakt am 2.Januar hat allen Spielern und dem Team ums Team sehr gut getan. Jeder konnte komplett vom Handball abschalten und freut sich nun darauf in die Rückrunde zu starten.

Auch die Zuschauer sollten inzwischen wieder große Lust auf TOP Handball in der Rundsporthalle haben. Die Mannschaft wird gut vorbereitet in das Spiel gegen einen starken Aufsteiger aus Dresden gehen.
Das Spiel wird um 19:30 Uhr in der Rundsporthalle Baunatal angepfiffen.

Pressetext / Bild: Eintracht Baunatal Handball Marketing

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.