Eine außergewöhnliche Hochzeit – So feiern Sie in Dänemark

Ihre Hochzeit soll etwas ganz Besonderes werden? Dafür haben Sie sich eine Traum Location, fernab von Deutschland ausgesucht? In Dänemark soll der schönste Tag des Lebens geeifert werden! Dies benötigen einige Vorausplanung, Vorbereitung und Abstimmung.

Zunächst einmal sollten Sie sich fragen, wie viel Personen Sie einladen möchten. Je nachdem, wie groß die Anzahl der Hochzeitsgäste ausfällt, sollte auch die Location bestimmt werden. Dänemark bietet wundervolle, schöne Orte, an denen Sie inmitten der Natur heiraten können. Doch hierbei gilt es zu bedenken, dass das dänische Wetter wechselhaft ist:

Das Wetter Dänemarks – Besser als der vorauseilende Ruf?

Wenn Sie sich das Wetter in Dänemark vorstellen, denken Sie sicherlich zunächst an das schlechte Wetter und trübe Tage. Denn oftmals herrscht das Vorurteil, das nordische Klima würde Dänemark in einen düsteren Schleier wickeln. Doch die stimmt nicht so ganz. In Dänemark lassen sich wundervolle Sommer mit hohen Temperaturen erleben. Zudem werden die Winter meist nur gemäßigt kalt, sodass Sie sich nicht allzu sehr vor der eintretenden Kälte fürchten müssen.

Ihre Hochzeit werden Sie sicherlich für den Sommer planen. Da gilt es, den eingeladenen Gästen dennoch den Hinweis zu überbringen, dass Sie sich ein geeignetes Schuhwerk zulegen sollten. Denn so schön manche Tage auch sein mögen, so wechselhaft ist das dänische Wetter. Gerade an den Küstenregionen kann es vom einen zum anderen Tag dazu kommen, dass Sonnenschien von Regenschauern gefolgt wird. Bei Bisgaardshoes.com erhalten alle eingeladenen Gäste, von klein bis groß, die passenden Schuhe. Bisgaardshoes zeichnet sich durch seine natürlichen Qualitätsmaterialien aus, die bei Wind und Wetter standhalten. Durch den Einsatz von echtem Leder können die Füße bei hohen Temperaturen eine angenehme Klimatisierung erfahren. Bei Regen hingegen dringt keine Feuchtigkeit in das Schuhinnere ein. So bleiben die Füße trocken.

Locations zum Heiraten

Dänemark bietet Ihnen unzählige Facetten, die Ihre Hochzeit zu einem einzigartigen Erlebnis machen. So gibt es in der Stadt wundervolle altmodische Kirchen, die noch im Zauber der Zeit verweilen. Hierbei können Sie eine Live-Band buchen , um den Tag musikalisch zu untermauern. Sie haben das Gefühl, sie würden eine Zeitreise in längst vergangen Jahrhunderte antreten. Besonders beliebt ist hierbei Kopenhagen. Die Hauptstadt Dänemarks kann die Trauung nicht nur innerhalb der Kirche abgehalten werden. Die Stadt hat die Möglichkeit erkannt, ausländischen und einheimischen Heiratenden einen wundervollen Tag bescheren zu können. So werden oftmals auch Trauungen inmitten des Stadtzentrums abgehalten, bei dem schaulustige Passanten gerne einmal stehen blieben. Die ein oder andere Träne wird bei diesem romantischen Erlebnis gerne verdrückt.

Soll es etwas natürlicher werden, bietet Dänemark mit seinen einzigartigen Stränden und Wissen Locations an, die in Deutschland kaum zu finden sind. Am Strand lassen sich viel Liebende trauen, die der starken Hitze anderer Strandlocations entkommen möchten.
Zu guter Letzt sollte die Hochzeit in einem Leuchtturm nicht vergessen werden. Wer an Dänemark denkt, denkt automatisch an gigantische Leuchttürme, die eine Romantik ausstrahlen. Leuchttürme, in denen Trauungen abgehalten werden, gibt es zu genüge. Im Vorfeld sollten Sie sich unbedingt informieren, wie viel Personen in dem Turm Ihrer Wahl Platz finden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.