5 erstaunliche und wissenswerte Fakten rund um den Kaffee

Für die meisten Menschen gehört eine gute Tasse Kaffee am Morgen einfach dazu, um gut in den Tag zu starten. Doch was wissen Sie eigentlich über das anregende Heißgetränk? Wir nehmen in diesem Artikel einige erstaunliche Kaffee-Fakten unter die Lupe. Beeindrucken Sie den Barista Ihres Vertrauens beim nächsten Besuch in ihrer liebsten Kaffeebar mit Ihrem neuen Fachwissen. Der Kaffee in

» Weiterlesen

Tinnitus: Ursachen und Therapiemöglichkeiten

Es rauscht, pfeift, zischt oder rattert: Wer schon einmal einen Tinnitus hatte, weiß, wie lästig die ungewollte Geräuschkulisse ist. In Deutschland leiden laut Deutsche Tinnitus-Liga e.V. rund 3 Mio. Menschen an chronischen Ohrgeräuschen. Wie sie entstehen, was die Ursachen sind und welche Therapien es gibt, weiß Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV Deutsche Krankenversicherung. Was genau ist ein Tinnitus? Das

» Weiterlesen

69. Bad Hersfelder Festspiele 2019 mit vielen Stars

Bad Hersfelder Festspiele 2019 mit vielen Stars: Marianne Sägebrecht, Karsten Speck, Ingrid Steeger, Thorsten Nindel, Markus Majowski, Thomas Maximilian Held, Ronny Miersch, Katharine Mehrling, Heinrich Schafmeister, Brigitte Grothum, Martin Semmelrogge u.v.a. Zur Pressekonferenz nach Bad Hersfeld kamen Welt-Star Marianne Sägebrecht, Ronny Miersch, Markus Majowski und Thorsten Nindel – sie werden alle im Sommer in DER PROZESS in der Fassung von

» Weiterlesen

Erste Fuchsbabys schon im Januar

Wildtierschutz Deutschland kritisiert Fuchsjagd während der Wintermonate In den Vollmondnächten im Januar und Februar werden im Schwarzwald, bei Gießen oder in der Eifel bei sogenannten „Fuchswochen“ so viele Füchse erschossen, wie ansonsten zu keiner Zeit des Jahres. Der meist schneebedeckte Boden ermöglicht bei Mondschein beste Nachtsicht und … Reineke Fuchs ist ungewohnt unvorsichtig. Während der Paarungszeit sind die Sinne auf

» Weiterlesen

Feuerwehr Kassel: So bereiten Sie sich richtig auf mögliche Unwetter vor

Sturm Eberhard ist am Sonntag teilweise mit Orkanstärke über Deutschland gezogen und hat auch in der Stadt Kassel für zahlreiche Schäden gesorgt. Am morgigen Mittwoch zieht das nächste Sturmtief über Deutschland, das jedoch nicht so kräftig sein soll, wie Sturmtief Eberhard. Der Deutsche Wetterdienst sagt jedoch auch für Mittwoch verbreitet starke bis stürmische Böen voraus. Bei Schauern seien Sturmböen, im

» Weiterlesen

Das Handwerk: Was tut so eine Hexe überhaupt?

Nachdem ich im ersten Teil versucht habe mit den Hexen-Klischees ein wenig aufzuräumen und hierzu ein paar Dinge erklärt und einige verneint habe, die sich der Großteil der Gesellschaft unter den Begriff einer Hexe vorstellt bzw. wie diese zu sein hat und was diese tut, stellt sich womöglich die Frage: Wenn das alles nicht stimmt, was macht denn dann eine

» Weiterlesen

Tabuisierte Erkrankungen in Deutschland

Unser Gesundheitssystem scheint auf den ersten Blick perfekt auf eine flächendeckende Behandlung kleiner gesundheitlicher Probleme ausgerichtet zu sein. Ein Blick auf die Details macht schnell deutlich, dass nicht immer ein offener Umgang vorhanden ist, der eine solche Behandlung überhaupt möglich macht. Wir werfen einen Blick auf vielseitige Tabus, die für die Betroffenen eine große Belastung darstellen können. Blähungen An und

» Weiterlesen

Baustelle Druseltalstraße: Vorübergehend nur eine Fahrspur auf Bertha-von-Suttner-Straße

Für etwa einen Monat steht Autofahrern auf der Bertha-von-Suttner-Straße nur noch eine Fahrspur zur Verfügung, wenn sie auf die Druseltalstraße abbiegen wollen. Im Zuge der Baustelle werden dort Leitungen im Untergrund erneuert, so dass die separaten Rechts- und Linksabbiegerspuren ab Montag, 11. März, zusammengelegt werden. Das Abbiegen aus der Bertha-von-Suttner-Straße auf die Druseltalstraße ist in stadteinwärtige und in stadtauswärtige Richtung

» Weiterlesen

Heinrich-Heine-Straße: Erneuerung verzögert sich auf unbestimmte Zeit

Die Heinrich-Heine-Straße in den Kasseler Stadtteilen Südstadt und Wehlheiden wird auf absehbare Zeit nicht grundhaft erneuert. Wann der Straßenausbau stattfinden und wie dieser finanziert werden kann, sei derzeit offen, erklärt Dirk Stochla, Dezernent für Ordnung, Sicherheit und Verkehr.   Grund für die Verzögerung sind Widersprüche von Naturschutzverbänden gegen die naturschutzrechtliche Ausnahmegenehmigung der Unteren Naturschutzbehörde zur Fällung von 90 Bäumen.  

» Weiterlesen

Tief BENNET war erst der Anfang, Tief CORNELIUS in den Startlöchern

Am Rosenmontag machte Tief BENNET nicht nur den Narrenhochburgen zu schaffen. Feuerwehr- und Polizeikräfte waren im ganzen Land stundenlang im Einsatz. Lose Dachziegel, umgewehte Straßenschilder und umgestürzte Bäume verursachten erhebliche Schäden und legten teilweise den Verkehr lahm. Am stärksten wehte der Wind auf dem Feldberg (144 km/h). Aber auch im Flachland, wie zum Beispiel in Kiel (120 km/h) und in

» Weiterlesen
1 2 3 163