Die neuen Kassel-Prospekte sind da!

Druckfrisch in Ihren Tourist Informationen:Von Campingplatz bis Gartenkultur – Die neuen Kassel-Prospekte sind da! Pünktlich zum Start in die touristische Saison hat Kassel Marketing eine ganze Reihe von brandneuen Flyern und Broschüren veröffentlicht, mit denen sich Urlauber, documenta-Besucher, Tagungsgäste und Einheimische über die vielen Angebote und kulturellen Highlights in Kassel informieren können – und das völlig kostenlos! Die informativen und

» Weiterlesen

Die GrimmHeimatCard bietet freien Eintritt für alle Nordhessen

Verkauf startet am 21. November / Mehr als 80 Freizeitbetriebe öffnen ihre Türen Freier Eintritt in mehr als 80 Freizeiteinrichtungen: Mit der GrimmHeimatCard gibt es ab 2017 erstmals eine Freizeitkarte für die Region. „Wir wollen alle Nordhessen dazu einladen, ihre Heimat zu entdecken. Denn vielen Einheimischen ist gar nicht bewusst, welch hohen Freizeitwert Nordhessen bietet und was man hier alles

» Weiterlesen

Veranstaltungen des Naturkundemuseums Kassel im Dezember 2012

02.12.2012, 11-11:45 Uhr Theater im Museum: Drachengeschichten Passend zur Monster-Ausstellung präsentiert das Figuren- und Schattentheater Albert Völkl: Drei phantastische Geschichten über dumme, verzauberte und glückbringende Drachen. Inszeniert und aufgeführt vom Figuren- und Schattentheater Albert Völkl aus Trendelburg. Anschließend können die echten „Drachen“ der Dinosaurier-Ausstellung bestaunt werden. Die Karten für die Vorstellungen können telefonisch unter Tel. (05 61)787- 4066 (Di-Fr 10.30-16.30

» Weiterlesen

Veranstaltungen des Naturkundemuseums Kassel im November 2012

07.11.2012, 19-20 Uhr Taschenlampenführung: Das Ottoneum vom 17. – 21. Jahrhundert Taschenlampenführung durch die neue historische Dauerausstellung. Die öffentlichen Führungen sind bis auf den Eintritt kostenlos. Zielgruppe: keine Altersempfehlung. Anmeldung erforderlich. Tel: (0561) 787-4066 (Di-Fr 10.30 – 16.30 Uhr) 13.11.2012, 19 Uhr Vortrag: Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft (Darß, Zingst und Rügen) Referent: Peter Lorenz, Kassel. Zielgruppe: keine Altersempfehlung. Veranstalter: NABU (Naturschutzbund

» Weiterlesen

Veranstaltungen des Naturkundemuseums Kassel im Oktober

19.10.2012, 19 Uhr Vortrag: Die Exkursion der VFMG Kassel im Flechtinger Höhenzug Referenten: Jörg Mathusek und Klaus Försterling. Zielgruppe: keine Altersempfehlung. Veranstalter: VFMG (Vereinigung der Freunde der Mineralogie und Geologie e.V.) 23.10.2012, 19 Uhr Vortrag: Die schottischen Highlands Referentin: Elisa-Marie Holzhauer. Zielgruppe: keine Altersempfehlung. Veranstalter: NABU (Naturschutzbund Deutschland, Ortsgruppe Kassel e.V.) 24.10.2012, 10-12 Uhr Ferienspiele: Die Bernsteinwerkstatt Woraus besteht eigentlich

» Weiterlesen

Veranstaltungen der Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK) im Oktober

Ausstellungen Sonderausstellung „Mit fremden Federn. Die Pfauenfederkommode – Ein Luxusmöbel des Rokoko“ verlängert bis 28. Oktober 2012, Museum Schloss Wilhelmsthal, Calden Sonderausstellung „Die Löwenburg – Mythos und Geschichte“, bis 13. Januar 2013, Museum Schloss Wilhelmshöhe, Kassel Veranstaltungen Di. 23.10. – Planetariumsvorführung, Einführung in die Himmelskunde für jedermann, 14 Uhr, Planetarium, Orangerie, Astronomisch-Physikalisches Kabinett, An der Karlsaue 20a, Kassel, Anmeldung: (0561)

» Weiterlesen

Deutsche Märchenstraße: Ganz neue Angebote für Unternehmenslustige

Kassel. Zahlreiche Märchenhäuser und gibt es entlang der Deutschen Märchenstraße von Hanau bis Buxtehude und Bremen. Fast unzählige Führungen und Audienzen mit Märchenfiguren sowie Freilichtaufführungen finden insbesondere in den Sommermonaten in den Mitgliedsorten statt. „Diese Ausflugsziele und Veranstaltungen sind es, die die Deutsche Märchenstraße zu einem unverwechselbaren Erlebnis werden lassen.“, erläutert die Marketingleitung Brigitte Buchholz-Blödow. Und sie fährt fort: „Deshalb

» Weiterlesen

Öffnungszeiten der Museen während der Osterfeiertage 2011

Während der Osterfeiertage sind die städtischen Museen sowie die sonstigen Kultureinrichtungen zu unterschiedlichen Zeiten geöffnet. Am Karfreitag, 22. April, Ostersonntag, 24. April, und Ostermontag, 25. April, kann man das Naturkundemuseum jeweils zwischen 10 Uhr und 17 Uhr besuchen. Das Dock 4, das documenta Archiv und das Stadtarchiv bleiben an diesen Tagen geschlossen. Das Stadtmuseum ist wegen Umbaus geschlossen. Eine Sonderausstellung

» Weiterlesen