Naturkundemuseum öffnet seine Pforten

Einen Einblick in das Steinzeitalter bietet das Naturkundemuseum am Sonntag, 17. März, von 10 bis 17 Uhr. Der Experimental-Archäologe Gerhard Kalden und sein Team betreuen an diesem Tag ein großes, kinderfreundliches Unterhaltungsangebot. Kinder können Wolle spinnen und anschließend flechten, Feuersteinklingen anfertigen, mit steinzeitlichen Farben malen und sogar echte Lederbeutel und Schwirrhölzer herstellen. Unter Anleitung können die jungen Besucher Steinzeitfladenbrot backen.

» Weiterlesen

Ferienspiele im Naturkundemuseum

Wohin die Ferien? Das Naturkundemuseum bietet über die Osterferien eine Reihe von spannenden Veranstaltungen für alle Kinder von sechs bis zwölf Jahren an. „Dinos modellieren“ können alle interessierten Kinder ab sechs Jahren am Mittwoch, 4. Und 11. April, jeweils von 15.30 bis 17 Uhr. Bei dieser zweitägigen Veranstaltung werden zusammen mit Sebastian Röder die Giganten der Urzeit in der Sonderausstellung

» Weiterlesen

Im Naturkundemuseum rockte der Rex

Das Naturkundemuseum Kassel präsentierten am 09.03.2012 eine außergewöhnliche Party. Im Rahmen der Ausstellung Dinosaurier! fand im Erdgeschoss des Naturkundemuseums eine spektakuläre und einmalige Veranstaltung statt. In Zusammenarbeit mit Ton Direkt erstrahlten Tyrannosaurus & Co. in völlig neuem Licht. Für die musikalische Untermalung sorgten Kassels bekannte DJ’s Marc Seibert und Lars Leitheiser. Weitere Highlights waren die Auftritte von der bekannten Soulsängerin

» Weiterlesen

Erlebniswelt Naturkundemuseum wieder mit interessanten Veranstaltungen

Das neue Veranstaltungsprogramm des Naturkundemuseums für das 1. Halbjahr 2012 liegt jetzt wieder im Museum und an vielen öffentlichen Stellen aus. „Das online recherchierbare Programm bietet bis zum Beginn der documenta 13, die auch das Naturkundemuseum als Standort nutzen wird, wie immer eine breite Palette von naturkundlichen Veranstaltungen für Erwachsene und Kinder“, erklärte Oberbürgermeister Bertram Hilgen im städtischen Pressedienst. Wissenschaftliche

» Weiterlesen

Sonderausstellung „Dinosaurier“ im Naturkundemuseum

Eine umfassende Übersicht über die 230 Millionen Jahre dauernde Entwicklung der Dinosaurier zeigt die neue Sonderausstellung des Naturkundemuseums vom 19. November 2011 bis 6. Mai 2012 im dafür vollständig freigeräumten Erdgeschoss des Ottoneum. Beginnend bei der Geschichte der Dinosaurierforschung über spektakuläre Funde und riesengroße Skelette werden auch verschiedene Angriffs- und Verteidigungsstrategien der „schrecklichen Echsen“ anschaulich erläutert und deren Ernährungsweisen unter

» Weiterlesen

Sonderausstellung im Ottoneum: Aliens im Vorgarten

Eine Ausstellung der anderen Art zeigt das Naturkundemuseum unter dem Titel „Neobiota – Aliens im Vorgarten“ von Sonntag, 14. August, bis zum Sonntag, 23. Oktober, im Naturkundemuseum, Steinweg 2. Oberbürgermeister Bertram Hilgen und Regierungspräsident Dr. Wolfgang Lübcke werden die Sonderausstellung am Sonntag, 14. August, um 14 Uhr eröffnen. „Neobiota“, oder im Englischen „Aliens“, heißen Lebewesen aller Art, die aus anderen

» Weiterlesen

Eröffnung der Eiszeit-Abteilung im Naturkundemuseum

Der Ausstellungsbereich „Eiszeit“ im Naturkundemuseum ist fertig gestellt. Die Besucher erwartet eine große, begehbare Lebensraum-Inszenierung mit Tieren, die damals unserer Gegend lebten. Das abgeschlossene Bauprojekt ist die größte und umfassendste Szenendarstellung seit Wiedereröffnung des Naturkundemuseums 1997. Eine aufwändig gebaute Höhle hält vielerlei Überraschungen parat: vom fast drei Meter großer Höhlenbär, einer Hyäne, die ihre „Knochensammlung“ bewacht über das Thema „Einwanderung

» Weiterlesen

Evolution der Menschen: Neue Sonderausstellung im Naturkundemuseum im Ottoneum

Evolution der Menschen ist der Titel einer Sonderausstellung im Naturkundemuseum im Ottoneum, die am Mittwoch, 10. November, um 18 Uhr von Oberbürgermeister Bertram Hilgen eröffnet wird. Die Ausstellung wird vom 11. November bis 1. Mai 2011 im Naturkundemuseum gezeigt. Eines der spannendsten Themen der Evolution ist unsere eigene Geschichte – wo kommen wir her – und wo gehen wir hin?

» Weiterlesen

Naturkundemuseum startet sein Programm mit Sommerferienspielen

Naturkundemuseum startet sein Programm mit Sommerferienspielen: Das umfangreiche Halbjahres-Programm des Naturkundemuseums mit seinen Sommerferienspielen für Kinder startet am Dienstag, 13. Juli. An insgesamt zwölf Terminen wird Wissenschaft auf spielerische Art vermittelt. Dabei steht wie immer auch der Spaß an der Sache im Vordergrund, denn schließlich sind ja Ferien. Das neue Programm bietet eine breite Palette naturkundlicher Veranstaltungen für Erwachsene und

» Weiterlesen

Großes Familienfest im Naturkundemuseum

Das Naturkundemuseum lädt am Sonntag, 20. Juni, von 10 bis 17 Uhr zu einem bunten Programm für die ganze Familie ein. Ein kleines steinzeitliches Lager wird von einer Familie des bekannten Fernsehdokumentarfilms „Steinzeit – das Experiment“ belebt. Gerd Kalden und andere Fachleute aus dem Bereich der experimentellen Archäologie führen verschiedene Werktechniken vor und präsentieren verschiedene steinzeitliche Spiele zum Mitmachen. Ob

» Weiterlesen
1 2 3 4