„Queerbeet“: Kreisheimatpflege bietet Broschüre für Senioren- und Pflegeheime an

Lieder, Geschichten und vieles mehr zum gemütlichen Schmökern / Bereits an viele Einrichtungen im Kreisgebiet verschickt Kreis Borken. „Querbeet“ – so lautet nicht nur der Titel der neuen Broschüre, die die Kreisheimatpflege Borken nun erstellt hat, sondern es spiegelt auch den Inhalt wider: Quer durch die „Beete“ und damit durch das Westmünsterland wurden Lieder, Geschichten, Fotos und Anekdoten gesammelt, die

» Weiterlesen

Elektrofahrräder für Senioren: Mobilität mit Tücken

Tipps für sicheres Fahren Ausgiebige Fahrradtouren oder mit dem Zweirad die Einkäufe erledigen: Elektrofahrräder bieten Mobilität ohne hohe Kraftanstrengung und sind so besonders für Senioren attraktiv. Doch das Fahren auf Elektrorädern ist nicht ungefährlich. Laut statistischem Bundesamt sind 2017 5.114 Personen mit einem Pedelec verunglückt, das ist im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um fast 25 Prozent. Manja König, Unfallexpertin

» Weiterlesen

„Die Zauberflöte“ – Theaterbesuch für Senioren

Die Oper „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart im Opernhaus des Staatstheaters Kassel steht auf dem Programm des städtischen Referates für Altenhilfe. Die Vorführung findet am Sonntag, 6. Mai, 16 Uhr, statt. Ermäßigte Eintrittskarten (für 12, 17,50 oder 20,50 Euro) für Seniorinnen und Senioren sind im Vorverkauf ab Dienstag, 6. März, beim Staatstheater erhältlich. Informationen unter der Telefonnummer (05 61)

» Weiterlesen

Besichtigung Recyclinghof der Stadtreiniger für Senioren

17. März 2017. Zu einer Besichtigung des Recyclinghofs der Stadtreiniger lädt am Donnerstag, 20.April, das städtische Referat für Altenhilfe interessierte Seniorinnen und Senioren ein. Die Führung beginnt um 10 Uhr in der Königinhofstr.79. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl bittet der Seniorenbeirat um Anmeldung ab Freitag, 31. März. Der Beirat ist telefonisch erreichbar unter (0561) 787-5100 (montags und freitags 9.30 bis 12.00

» Weiterlesen

Vortragsveranstaltung für Senioren

9. Januar 2017. „Sicher(er) leben – Trickbetrüger und ihre Tricks durchschauen“ ist der Titel einer Vortragsveranstaltung mit Stefanie Burmester vom 1. Mädchenhaus Kassel e. V. im Rahmen des städtischen Seniorenprogramms. Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 18. Januar, 14.30 Uhr, im Kommissionszimmer I des Kasseler Rathauses. Information unter der Telefonnummer (0561) 7 87-50 24. Quelle: Stadt Kassel (JH)

» Weiterlesen

Prunksitzung für Senioren

Die große Karneval-Prunksitzung für Seniorinnen und Senioren findet am Sonntag, 29. Januar, 15 Uhr, im Festsaal der Kasseler Stadthalle statt. Die Gemeinschaft Kasseler Karnevalvereine hat ihre besten Büttenredner, Tanzmariechen, Gardetanz- und Gesangsgruppen für die Veranstaltung im Rahmen des städtischen Seniorenprogramms aufgeboten. Der Eintritt beträgt acht Euro für den Saal inklusive Kaffeegedeck sowie vier Euro für die Empore ohne Kaffeegedeck. Die

» Weiterlesen

Komödie spielt für Senioren „Höchste Zeit – Vier Frauen im Hochzeitsrausch“

Vier Frauen im Hochzeitsrausch! Seit mehr als drei Jahren begeistert die Wechseljahre-Revue „HEISSE ZEITEN“ das Publikum. „Höchste Zeit“ also, die vier Damen in ein neues Abenteuer zu schicken und damit die Republik im Sturm zu erobern: „HÖCHSTE ZEIT!“ heißt die Fortsetzung des grandiosen Bühnenhits des Autorenteams Tilmann von Blomberg, Carsten Gerlitz und Katja Wolff. Nach bewährtem Rezept erwartet Sie ein

» Weiterlesen

Yoga für Senioren

Ein Yoga-Kurs für Senioren startet am Montag, 29. August, in der Sporthalle der Heinrich-Schütz-Schule in der Freiherr-vom-Stein-Straße 11. Der Kurs findet an sechs Montags-Terminen von jeweils 17 bis 18.30 Uhr statt und wird vom Referat für Altenhilfe im Rahmen des städtischen Seniorenprogramms angeboten. Die Teilnahme kostet 30 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist montags und freitags von 9.30 bis 12

» Weiterlesen

ASB-Kurs für Senioren

In Zusammenarbeit mit dem ASB Kassel wird im Rahmen des städtischen Seniorenprogramms ein Kurs angeboten. Es geht dabei nicht um Erste Hilfe im herkömmlichen Sinne, sondern um besondere Erkrankungen, die gerade mit zunehmendem Lebensalter auftreten können. Der Kurs findet statt am Donnerstag, 25. August, 9 bis 13 Uhr, in der ASB-Zentrale, Erzberger Straße 18. Die Teilnahme beträgt fünf Euro. Dabei

» Weiterlesen

Noch Karten für Prunksitzung erhältlich

Für die große Karneval-Prunksitzung für Seniorinnen und Senioren am Sonntag, 31. Januar, 15 Uhr, im Festsaal der Kasseler Stadthalle sind noch zahlreich Karten erhältlich. Die Gemeinschaft Kasseler Karnevalvereine hat ihre besten Büttenredner, Tanzmariechen, Gardetanz- und Gesangsgruppen für die Veranstaltung im Rahmen des städtischen Seniorenprogramms aufgeboten. Der Eintritt beträgt acht Euro für den Saal inklusive Kaffeegedeck sowie vier Euro für die

» Weiterlesen
1 2