Weihnachtspost für Bundeswehrsoldaten aus Nordhessen

Auch in diesem Jahr erwartet Soldatinnen und Soldaten der Region eine ganz besondere Weihnachtsüberraschung. Wie bereits in den Jahren zuvor erhalten diejenigen Männer und Frauen, die sich während der Weihnachtstage im Auslandseinsatz befinden, ein Päckchen aus dem heimatlichen Nordhessen. Neben einer gemeinsamen Grußbotschaft des Kasseler Oberbürgermeisters Christian Geselle und Landrat Uwe Schmidt enthalten die Päckchen, die Anfang Dezember mit Unterstützung

» Weiterlesen

„160 Jahre Kasseler Hauptbahnhof“ am 1. November

„Tor zur Welt – Eingangsportal in die Stadt. 160 Jahre Kasseler Hauptbahnhof“ ist der Titel einer Führung mit der Museumsführerin Ulrike Ortwein am Mittwoch, 1. November, ab 17 Uhr. Der Treffpunkt ist im Stadtmuseum Kassel, Ständeplatz 16. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Anmeldungen werden im Stadtmuseum unter der Telefonnummer 0561/787-4405 oder per E-Mail unter Aufsicht.Stadtmuseum@kassel.de entgegengenommen. Anmeldeschluss ist

» Weiterlesen

Schöne Feldpostgrüße vom Hessentag!

Beim Sonderfeldpostamt der Bundeswehr gibt’s die passende Sonderbriefmarke dazu Auf dem Platz der Bundeswehr an der Bleiche gibt es in diesem Jahr ein Sonderfeldpostamt. Der Feldpostservice ist normalerweise nur Soldaten im Auslandseinsatz und deren Familienangehörigen und Freunden vorbehalten, doch beim Hessentag können auch Zivilisten Post- und Briefsendungen verschicken. Der Clou: Die Postsendungen werden mit einer 62-Cent- beziehungsweise 45 Cent-Briefmarke der

» Weiterlesen