So kommen Vierbeiner gut durch die Sommerhitze

Die heißen Tage stehen bevor, die auch für viele Haustiere oftmals nicht nur Vergnügen bedeuten. Erste Anzeichen für eine drohende Überhitzung beim Hund sind starkes Hecheln und Speichelfluss. Raus aus der Sommerhitze und feuchte Umschläge helfen, einen bevorstehenden Kollaps zu verhindern. Dazu kein eiskaltes, sondern handwarmes Wasser verwenden und lauwarmes Trinkwasser anbieten. Damit es während der heißen Tage nicht erst

» Weiterlesen

Wie schütze ich mein Tier richtig vor Zecken? Zecken werden im Frühjahr spürbar aktiv

Hunde- und Katzenbesitzer sollten spätestens jetzt mit einem sicheren Zeckenschutz starten. Mögliche Unverträglichkeiten sind zu beachten. Zecken sind nicht nur Plagegeister, sie können auch ernsthafte Krankheiten auf Tiere und Menschen übertragen. Hunde und Katzen sollten deshalb vor diesen unangenehmen Parasiten geschützt werden. Entscheidend ist die Wahl eines für das Tier passenden Präparates. Anwendungshinweise sollten genau beachtet werden. Für Katzen dürfen

» Weiterlesen

Der Altweibersommer und die vergesslichen Gärtner

Wenn im Morgentau Spinnweben wie verlorene Haarnetze alter Frauen in den Sträuchern und Büschen hängen, dann ist Altweibersommer. In der Natur öffnen sich die Herbstblumen: Astern, Sonnenhut und Fetthenne zaubern ein letztes Farbenspiel vor dem Winter in die Landschaft. „Jetzt beginnt eine bunte Jahreszeit; für die Wildtiere ist es auch eine arbeitsreiche Zeit“, sagt Eva Goris, Pressesprecherin der Deutschen Wildtier

» Weiterlesen

Earth Hour 2018 endet mit Rekordbeteiligung

7.000 Städte in 181 Ländern In Deutschland 398 Städte dabei Berlin (ots) – Rund um den Erdball gingen am Samstag um 20:30 Uhr Ortszeit für eine Stunde die Lichter aus. Zur zwölften WWF Earth Hour erlosch in über 7.000 Städten in 181 Ländern für 60 Minuten die Beleuchtung bekannter Bauwerke, darunter die Akropolis in Athen, der Petersdom im Vatikan, der

» Weiterlesen

Tag des Waldes: Mehr Naturwälder für Hessen!

Naturschutzverbände legen Vorschläge für 25 Waldschutzgebiete vor Pünktlich zum Tag des Waldes am 21. März präsentieren die Naturschutzorganisationen NABU Hessen, BUND Hessen, HGON, ZGF, Greenpeace und WWF Deutschland konkrete Vorschläge für 25 große Waldschutzgebiete in allen Landesteilen Hessens. Das Konzept zeigt, wie ein wichtiges, politisches Ziel erreicht werden kann: Eine natürliche Entwicklung auf fünf Prozent der hessischen Waldfläche bis zum

» Weiterlesen

Weihnachten: Kein Umtausch von Tieren

Wiesbaden (ots) – Bei vielen Kindern stehen Vierbeiner, Vögel oder ein Aquarium ganz oben auf dem Wunschzettel zu Weihnachten. Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) warnt jedoch davor, Tiere als Überraschung zu verschenken: „Heimtiere sind keine Geschenke, die bei Nicht-Gefallen einfach umgetauscht oder zurückgegeben werden können“, sagt ZZF-Präsident Norbert Holthenrich. „Wer ein Heimtier halten möchte, muss sich gut über die

» Weiterlesen

Erstes Kinderbuch von Peter Wohlleben

Hamburg (ots) – Peter Wohlleben, der durch zahlreiche TV-Auftritte und Interviews bekannte Förster und Bestsellerautor, veröffentlicht sein erstes Kinderbuch. „Hörst du, wie die Bäume sprechen?“ erscheint heute (25.9.2017) im Verlag Friedrich Oetinger. Haben Bäume eine Sprache? Müssen Baumkinder auch in die Schule gehen? Warum haben Tiere Angst vor uns? Auf diese und viele weitere spannende Fragen antwortet Peter Wohlleben in

» Weiterlesen

Obere Jagdbehörde beim RP warnt Kraftfahrer

Brunftzei! Jetzt hohes Risiko von Wildunfällen Jetzt, ab Mitte Juli, steigt das Risiko von Unfällen mit Rehwild. Die Brunftzeit der Rehe, hat begonnen. Das Brunftzei! Kassel als Obere Jagdbehörde für ganz Hessen rät allen Auto- und Motorradfahrern deshalb zu besonderer Vorsicht:  Vor allem in Waldgebieten und im ländlichen Bereich sollten die Kraftfahrer bis Mitte August auch tagsüber besonders aufmerksam sein,

» Weiterlesen

Ansichten eines Urwaldes

Führungen durch das Naturschutzgebiet „Urwald Sababurg“ Montag, 05. Juni 2017, 10.00 bis ca. 12.00 Uhr Treffpunkt: Wanderparkplatz am „Urwald Sababurg“ (direkt an der Kreisstraße K 55 zw. Beberbeck und Sababurg) Am Pfingstmontag, 05.06.2017 von 10.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr sind alle Interessierten herzlich zu einer Führung zum Thema „Ansichten eines Urwaldes – Führung durch das Naturschutzgebiet Urwald Sababurg“ eingeladen.

» Weiterlesen
1 2 3 4