Nach Leistungssteigerung :MT schlägt TuSEM

Die zweite Halbzeit machte den Unterschied – MT schlägt TuSEM Mit einer deutlichen Leistungssteigerung nach der Pause wandelte die MT Melsungen beim 35:31 (14:15) über den TuSEM Essen einen verdienten Pausenrückstand in einen letztlich ebenso verdienten Sieg. Angetrieben vom überragenden Timo Kastening, der neun seiner zwölf Tore nach dem Seitenwechsel erzielte und gestützt auf einen starken Silvio Heinevetter im Tor

» Weiterlesen

Toller Fight bleibt unbelohnt – MT verliert gegen Rhein-Neckar Löwen

Toller Fight bleibt unbelohnt – MT verliert gegen Rhein-Neckar Löwen Alles gegeben, stark gekämpft, aber am Ende mit leeren Händen da gestanden. Die MT Melsungen lieferte den Rhein-Neckar Löwen am Donnerstagabend beim 25:26 (14:15) vor leeren Rängen in der Kasseler Rothenbach-Halle einen tollen Fight. Die Mannschaft kam nach vier Toren Rückstand kurz nach der Pause noch einmal ganz stark zurück,

» Weiterlesen

MT erarbeitet sich 30:27-Sieg in Ludwigshafen

MT erarbeitet sich 30:27-Sieg in Ludwigshafen Die MT Melsungen gewann am Sonntagnachmittag das Nachholspiel des 16. Spieltages der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga bei den Eulen Ludwigshafen mit 30:27, nach 14:11-Halbzeitführung. Es war kein glanzvoller, aber ein ehrlich erarbeiteter und somit verdienter Sieg. Der nach der jüngsten Heimniederlage gegen Balingen natürlich besonders gut tut. Julius Kühn (8 Tore) und Timo Kastening (7/1)

» Weiterlesen

MT verliert Heimspiel gegen Balingen

Einbruch nach der Pause – MT verliert Heimspiel gegen Balingen Die MT Melsungen hat am Donnerstag gegen den HBW Balingen-Weilstetten eine weitere bittere Heimniederlage einstecken müssen. Mit 24:25 (16:12) unterlagen die Nordhessen aufgrund einer vor allem im Angriff ganz schwachen zweiten Hälfte. War der Ausfall von Kai Häfner bis zur Halbzeit noch einigermaßen zu kompensieren, häuften sich die Fehlwürfe und

» Weiterlesen

MT landet Start-Ziel-Sieg gegen Nordhorn-Lingen

MT landet Start-Ziel-Sieg gegen Nordhorn-Lingen Das war eine klare Angelegenheit am Mittwochabend in Lingen. In der Emsland Arena landete die MT Melsungen in ihrem 17. Saisonspiel in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga einen ungefährdeten und hochverdienten 29:21 (14:9)-Sieg gegen die HSG Nordhorn-Lingen. Auffälligste Akteure, weil jeweils beste Schützen ihrer Mannschaft, waren Julius Kühn (8) für die Gäste und Philipp Vorlicek (7)

» Weiterlesen

31:29-Heimsieg – MT steigert und belohnt sich gegen Erlangen

  Mit einer starken Einstellung rang die MT Melsungen im zweiten Heimspiel binnen vier Tagen diesmal ihren Gegner nieder. Beim 31:29 (16:16) gegen den HC Erlangen geriet die erste Halbzeit allerdings einmal mehr zur Geduldsprobe, denn nach zwischenzeitlich vier Toren Rückstand bedurfte es einer kämpferischen Steigerung und guter Paraden von Nebojsa Simic, um bis zum Seitenwechsel wieder dran zu sein.

» Weiterlesen

MT-Sieg gegen Leipzig

Dank Steigerung in Halbzeit 2: MT-Sieg gegen Leipzig Vier Tage nach der Bauchlandung gegen Stuttgart rehabilitierte sich die MT Melsungen beim 31:28 (12:14) über den SC DHfK Leipzig und fuhr zwei ganz wichtige Punkte ein. Nach zögerlichem Start und nachfolgend vierzig Minuten Hinterherlaufen erkämpften sich die Gastgeber, gestützt auf einen stark haltenden Nebojsa Simic, Feldvorteile und die Führung. Leipzig blieb

» Weiterlesen

Re-Start gelungen: MT siegt in Essen

Re-Start gelungen: MT siegt in Essen Die MT Melsungen ist erfolgreich ins neue Jahr gestartet. Nach 53 Tagen Ligapause gewannen die Nordhessen am Donnerstagabend mit 35:28 beim TuSEM Essen. In der ersten Viertelstunde war das Melsunger Spiel von reichlich Unsicherheiten geprägt, die Essener waren eindeutig tonangebend. Die Verhältnisse relativierten sich dann bis zum Halbzeitpfiff, mit 16:16 gings in die Kabinen.

» Weiterlesen

MT-Heimspiel gegen Rhein-Neckar Löwen verlegt

MT-Heimspiel gegen Rhein-Neckar Löwen verlegt Als erste Begegnung nach der WM-bedingten Pause sah der Spielplan der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga für die MT Melsungen am 7. Februar das Top-Duell gegen die Rhein-Neckar Löwen in der heimischen Rothenbach-Halle vor. Daraus wird nun aber nichts. Denn die Löwen zogen eine vor der WM von der Liga festgelegte Option. Danach kann eine Mannschaft eine

» Weiterlesen

Reichmann erfolgreich operiert

Nach 30 Minuten war die WM vorbei – Reichmann erfolgreich operiert Für MT-Nationalspieler Tobias Reichmann war die Handball-Weltmeisterschaft nach nur einer Halbzeit schon wieder vorbei. Im Auftaktspiel am 15. Januar in Kairo gegen Uruguay hatte sich der Rechtsaußen bei einem vermeintlich harmlosen Zusammenprall mit einem Gegenspieler am Knie verletzt. Am gestrigen Freitag, also genau eine Woche später, wurde der 32-jährige

» Weiterlesen
1 2