MT bringt verdient beide Punkte aus Lemgo mit

MT bringt verdient beide Punkte aus Lemgo mit Die Revanche für die vor zwei Wochen erlittene Niederlage im DHB-Pokalfinale ist der MT Melsungen geglückt: Am 36. Spieltag der LIQUI MOLY Handball Bundesliga gewannen die Nordhessen gegen den TBV Lemgo Lippe nach einer 17:14-Halbzeitführung mit 30:28. Melsungen lag gegen die dezimierten Hausherren fast das gesamte Spiel über in Führung, teilweise sogar

» Weiterlesen

MT kann Revanche der “Recken” nicht verhindern

MT kann Revanche der “Recken” nicht verhindern Die MT Melsungen hat die von den Recken als Pokal-Revanche avisierte Ligapartie gegen die TSV Hannover-Burgdorf mit 20:28 (10:12) verloren. Vor abermals leeren Rängen in der Kasseler Rothenbach-Halle gerieten die Nordhessen nach ausgeglichenem Beginn kurz nach der Mitte der ersten Hälfte ins Hintertreffen und liefen lange knapp hinterher, ohne jedoch noch einmal auf

» Weiterlesen

Hessenderby: Melsungen schlägt Wetzlar auch im Rückspiel

Hessenderby: Melsungen schlägt Wetzlar auch im Rückspiel Mit einem knappen, aber verdienten Sieg im Hessenderby hat sich die MT Melsungen nach der Pokal-Enttäuschung in der Liga schadlos gehalten. Mit 30:28 (17:15) bezwangen die Nordhessen am Sonntag die HSG Wetzlar auch im Rückspiel und zogen damit in der Tabelle an den Mittelhessen vorbei. Dabei war ihnen der Kräfteverschleiß deutlich anzumerken gegen

» Weiterlesen

MT mit ungefährdetem Sieg in Coburg

  Wie unbequem die Aufgabe gegen den vermeintlich krassen Außenseiter HSC Coburg sein kann, musste die MT Melsungen ja bereits im Hinspiel erfahren. Auch am Sonntag, im zweiten Aufeinandertreffen, diesmal im Frankenland, war der HSC erneut hochengagiert und machte es den Nordhessen keinesfalls einfach, wie der knappe 13:15 Halbzeitstand zeigt. Dennoch ließen sich Kühn & Co. nicht aus der Reserve

» Weiterlesen

MT mit Kraftleistung zum Sieg

Melsungen pusht sich nach Rückstand zum Sieg über Ludwigshafen Mit einer Kraftleistung in den letzten zehn Minuten drehte die MT Melsungen das Spiel beim 25:23 (12:13) gegen die Eulen Ludwigshafen noch um und belohnte sich damit für eine sicher über lange Zeit nervöse und alles andere als erstklassige Leistung. Dafür stimmten jedoch Einsatz, Moral und Kampfgeist absolut, so dass der

» Weiterlesen

MT Melsungen erleidet 20:36-Debakel in Flensburg

MT Melsungen erleidet 20:36-Debakel in Flensburg Das war am Pfingstmontag in Flensburg definitiv nicht die MT Melsungen, die noch 46 Stunden zuvor Tabellenführer THW Kiel mit einem starken Auftritt an den Rand eines Punktverlustes gebracht hatte. Im Nachholspiel der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga wurden die Nordhessen von Kiel-Verfolger SG Flensburg-Handewitt mit 36:20 aus der Halle gescheucht. Entschieden war die Partie praktisch

» Weiterlesen

MT Melsungen bringt beide Punkte aus Solingen mit

MT Melsungen bringt beide Punkte aus Solingen mit Der Trip am Mittwoch in die Klingenstadt hat sich für die MT Melsungen gelohnt: Die Nordhessen entführten in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga beim Bergischen HC mit einem 25:23-Sieg verdient beide Punkte. In Halbzeit eins konnte sich die MT zwischendurch zwar dreimal mit jeweils zwei Toren absetzen, vermochte daraus aber zunächst kein weiteres

» Weiterlesen

MT schlägt Göppingen auch im Rückspiel deutlich

MT schlägt Göppingen auch im Rückspiel deutlich Ähnlich souverän wie schon im Hinspiel gelang es der MT Melsungen, den Tabellen-Fünften Frisch-Auf! Göppingen mit 31:23 (15:12) zu bezwingen. Grundlage dafür war eine nicht fehlerfreie, aber hochkonzentrierte Leistung vor der Pause, bei der Schlussmann Nebojsa Simic eine herausragende Leistung ablieferte. Auch nach dem Seitenwechsel ließen die von Domagoj Pavlovic gut geführten Nordhessen

» Weiterlesen

Wieder gut gekämpft, aber wieder keine Punkte

Melsungen gegen Flensburg: Wieder gut gekämpft, aber wieder keine Punkte Wieder hielt die MT Melsungen gegen ein Top-3-Team mit, wieder wurde sie am Ende für ihr engagiertes Spiel nicht belohnt. Beim 30:32 (15:18) gegen die SG Flensburg-Handewitt ließen sich die Gastgeber nie abschütteln, kamen immer wieder zurück und verpassten es in den entscheidenden Momenten aber erneut, den Schritt zurück zum

» Weiterlesen

Melsungen unterliegt in Magdeburg

Melsungen unterliegt in Magdeburg, war aber keinesfalls chancenlos Mit 27:31 (13:15) unterlag die MT Melsungen am 26. Spieltag der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga beim nach Minuspunkten Tabellendritten SC Magdeburg. Die MT erwischte den besseren Start und bestimmte in der ersten Viertelstunde das Spielgeschehen. Durch einen 3:0-Lauf der Gastgeber wendete sich zwar zwischenzeitlich das Blatt, doch die Nordhessen waren zum Ende der

» Weiterlesen
1 2 3