Mauser Einrichtungssysteme fördert Mario Jassmann

Das familiengeführte Traditionsunternehmen Mauser Einrichtungssysteme beschreitet gern neue Wege, nutzt aktuell die Chance, einen Ausnahmesportler aus der Region zu fördern, um diesem die Möglichkeit zu bieten, das Bestmögliche aus seinem Talent zu machen. Die Rede ist von Mario Jassmann!

Vertrag_2
Mario führt die (Familien-) Tradition fort, denn hochkarätiger Boxsport hat in Korbach bereits seit den 1980er Jahren Tradition. Seit vielen Jahren ist er schon das „Aushängeschild“ der TSV-Korbacher Boxabteilung, der schon viele Meistertitel im Amateurbereich errungen hat. Erst seit einem Jahr ist Mario Boxprofi und hat bereits alle Kämpfe gewonnen (5 KO-Siege,
1 Punkt-Sieg). Das zeugt auch hier von Qualität und Beständigkeit.
Mario Jassmann und mauser verbinden Gemeinsamkeiten: Beide handeln nachhaltig zukunftsorientiert, achten Tradition und Familie, sind in Korbach verwurzelt.
Nachhaltigkeit ist das passende (Stich.-) Wort! Nachhaltig ist der Werkstoff Stahl, aus dem die mauser Möbel gemacht sind. Bereits in der Kommunikationsoffensive 2010 verglich das Unternehmen seine Stahlmöbel mit dem Boxsport, ohne zu wissen, dass eine aufstrebende lokale Sportler-Größe zu 100% diesem Vergleich standhalten würde.
„Wir begleiten Mario gern bei seiner vielversprechenden Karriere und freuen uns schon jetzt auf weitere Siege!“ so Olaf Renk, Leiter Vertrieb.

Foto: Reinhard Jassmann, Mario Jassmann und Olaf Renk (Leiter Vertrieb) in der mauser Ausstellung bei Vertragsunterzeichnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.