Fahrradfreundlicher Ausbau des Helleböhnwegs zwischen Eugen-Richter-Straße und Heinrich-Schütz-Allee

Fahrradfreundlicher Ausbau des Helleböhnwegs zwischen Eugen-Richter-Straße und Heinrich-Schütz-Allee
© NHR

Im Helleböhnweg beginnen die Arbeiten zur Umgestaltung des Helleböhnwegs zu einer Fahrradstraße. Die Arbeiten werden von heute, Montag, 31. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 2. Dezember, durchgeführt.
Für die Arbeiten ist es notwendig, den Helleböhnweg zwischen der Eugen-Richter-Straße und der Zufahrt zum Westfriedhof für den Verkehr sowie auch für die Fußgänger zu sperren. Die Zufahrt zum Westfriedhof bleibt jederzeit möglich.
 
Für Radfahrer wird in beiden Richtungen eine Umleitung über die Eugen-Richter-Straße, Schwarzwaldweg, Hunsrückstraße und Heinrich-Schütz-Allee ausgeschildert. Fußgänger können den Fußweg bei der Haltestelle „Helleböhnweg“ nutzen, welcher parallel zum Helleböhnweg verläuft.
 
Die Anwohner des Helleböhnwegs erreichen ihre Grundstücke ausschließlich über die Heinrich-Schütz-Allee.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer um Beachtung der geänderten Verkehrsführung und um erhöhte Vorsicht.

PM: Stadt Kassel

NHR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner