Toiletten und Kakteenschauhaus im Botanischen Garten wegen Vandalismus geschlossen

Toiletten und Kakteenschauhaus im Botanischen Garten wegen Vandalismus geschlossen
© NHR

Toiletten und Kakteenschauhaus im Botanischen Garten wegen Vandalismus geschlossen

Am Montag wurden im Kakteenschauhaus im Botanischen Garten 14 wertvolle Kakteen gestohlen. Dies ist nicht der erste Diebstahl der vergangenen Monate. Insgesamt sind mittlerweile 25 Kakteen entwendet worden. Der oder die Täter scheinen Fach- und Ortskenntnis zu haben, da sie vor allem wertvolle und seltene Exemplare entwendet haben, die nicht leicht im Handel erhältlich sind. Außerdem wurden in den vergangenen zwei Wochen die Toiletten im Botanischen Garten durch Vandalismus schwer beschädigt. Eine Toilette wurde zerstört und überflutet, eine andere mit Papier und Seifenspendern verstopft.

Das Umwelt- und Gartenamt bittet um Verständnis, dass deshalb das Kakteenhaus und die Toiletten im Botanischen Garten bis auf Weiteres geschlossen werden müssen. In beiden Fällen wird Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

PM: Stadt Kassel

NHR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.