100 Kunstwerke: Shinro Ohtake(geb 1955 in Tokio

Arbeit MON CHERI:A Self-Portrait as a Scrapped Shed (2012)Shinro Ohtake(geb 1955 in Tokio

Die in der Kasseler Karlsaue ausgestellte Arbeit MON CHERI:A Self-Portrait as a Scrapped Shed (2012)

bezieht sich in ihrem Titel auf einen wegen Geschäftsaufgabe geschlossenen Schnell – Imbiss in Uwajima, dessen Neonreklame Ohtake vor zehn Jahren fand .Die Arbeit untersucht die Behausung als Porträt, indem eine vorgefertigte Hütte um diverse Objekte und unterschiedliche Materialen ergänzt wird, welche der Künstler in verschiedenen Ländern zusammengetragen hat .Im Mittelpunkt steht ein überdimensionales Sammelalbum das sein Lebenswerk darstellt.

Unter anderem wurden auch technisch-mechanische Elemente verbaut die eine differenzierte Geräuschkulisse produzieren. Die Installation spiegelt Situationen der Menschen in der Gegenwart wieder, indem sie die Bedürfnisse und Unsicherheiten veranschaulichen durch die unsere materielle Welt geprägt wird.

© 2012 NHR Fotograf: KH.Jacob Text: I.Jacob

Arbeit MON CHERI:A Self-Portrait as a Scrapped Shed (2012)

Arbeit MON CHERI:A Self-Portrait as a Scrapped Shed (2012)

Arbeit MON CHERI:A Self-Portrait as a Scrapped Shed (2012)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.