Einbringung Nachtragshaushalt 2020: „Kassel weiterhin sicher durch die Krise führen“

Am Montag, 28. September, hat Oberbürgermeister Christian Geselle den Entwurf des Nachtragshaushaltsplans 2020 in die städtischen Gremien eingebracht. Der Nachtragshaushaltsplan war in Folge der die Corona-Pandemie begleitenden Wirtschaftskrise erforderlich geworden und vom Oberbürgermeister bereits im Frühjahr für den Herbst dieses Jahres angekündigt worden. Im Kern geht es um die Anpassungen der städtischen Erträge und Aufwendungen an die Corona-Folgen. Bei der

» Weiterlesen

Gönnen Sie sich nach der Krise ein wenig Luxus

Das Corona-Virus hat sich nahezu auf der ganzen Welt ausgebreitet und beeinflusst den Alltag aller Menschen: geschlossene Schulen und Kitas, geschlossene Restaurants, geschlossene Einkaufszentren und in vielen Fällen die Umstellung auf Home-Office. Das Leben hat sich in den letzten Monaten zum größten Teil in den eigenen vier Wänden abgespielt, sodass keine Möglichkeiten für ein klein wenig Luxus vorhanden war. Vielleicht

» Weiterlesen

Studie: Verändert Corona das Kaufverhalten?

Von Home Office bis hin zu Einschnitten in die Grundrechte: Die Coronakrise hat im Leben der Menschen einiges verändert. Obwohl die Zahlen hierzulande sinken und erste Lockerungen beschlossen wurden, wird es lange keine Rückkehr in die Prä-Corona-Welt geben. Infolge der bundesweiten Zwangsschließungen deutscher Unternehmen erwartet man eine schwere Wirtschaftskrise. Dass auch Privatpersonen damit rechnen, beweist eine Umfrage der Boston Consulting

» Weiterlesen

Wie man seine Ersparnisse maximieren kann

Sparen macht aus vielerlei Gründen Sinn. Sei es, um für schlechtere Zeiten etwas Reserve zu haben, oder um in besseren Zeiten seinen Liebsten ein Geschenk zu machen. Und nicht zuletzt für die Rente sollte man schon frühzeitig vorsorgen, um nicht allein auf staatliche Unterstützung zählen zu müssen. Durch clevere Entscheidungen kann man unterm Strich noch mehr für das eigene Konto

» Weiterlesen

„Überlebt Volkswagen?“ fragt „ZDFzoom“ im Anschluss an die Fußball-Champions-League-Übertragung aus Wolfsburg

Es wird eng für VW: Seitdem der Abgas-Skandal publiziert wurde, wollen viele den Konzern finanziell bluten sehen. Und auch wenn Volkswagen reich ist – die bisher genannten Forderungen in Milliardenhöhe sind in der Geschichte einzigartig. Gleich im Anschluss an die UEFA Champions-League-Übertragung aus Wolfsburg im ZDF fragt am Mittwoch, 6. April 2016, 23.15 Uhr, „ZDFzoom: Überlebt Volkswagen?“. Wenige Tage nach

» Weiterlesen