Durchfallerreger auf Grillfleisch: Bislang 50 Campylobacter-Infektionen im Landkreis Kassel

Bislang 50 Campylobacter-Infektionen im Landkreis Kassel – IKK classic weist auf Hygieneregeln beim Grillen hin Wiesbaden, 03.07.2020 – Im Landkreis Kassel sind im vergangenen Jahr 168 Menschen an einer durch Campylobacter-Bakterien verursachten Magen-Darm-Infektion erkrankt. 2018 waren es 185, in diesem Jahr wurden bis Ende Juni 50 Fälle registriert. Das berichtet die IKK classic anhand aktueller Daten des Robert Koch-Instituts. Campylobacter sind

» Weiterlesen

Tagespflegestellen im Landkreis wieder für alle Kinder offen

Jugendamt empfiehlt behutsamen Start – auch müssen einige Sicherheitsregeln beachtet werden Landkreis Kassel. Die rund 140 Kindertagespflegestellen im Landkreis Kassel sind ab Montag, den 25. Mai wieder für alle Kinder geöffnet. Dies gilt auch für Großtagespflegestellen. „Ich freue mich, dass nun rund 450 Kinder, die keinen Anspruch auf Notbetreuung hatten, wieder in die Obhut ihrer Tagesmütter und -väter zurückkehren können

» Weiterlesen

Drei weitere Todesfälle im Landkreis – Verlängerung des Kontaktverbots bis 3. Mai richtig

Drei weitere Todesfälle im Landkreis – Verlängerung des Kontaktverbots bis 3. Mai richtig Landkreis Kassel. Keine positiven Nachrichten kann Vizelandrat Andreas Siebert zur Entwicklung der Todesfälle durch Covid-19-Erkrankungen im Landkreis Kassel vermelden: „Die Zahl der Verstorbenen hat sich leider vom 15. April bis 16. April um drei auf 13 erhöht“. Die Altersspanne der Verstorbenen liegt zwischen 73 und 88 Jahren

» Weiterlesen

Zahl der Corona-Erkrankten sprunghaft angestiegen – Vereine dürfen Sportstätten pflegen

Landkreis Kassel. Mit 20 Neuerkrankungen vom 7. auf den 8. April gab es im Landkreis Kassel erstmals einen sprunghaften Anstieg von mit COVID-19 infizierten Menschen. „Wir hatten eine solche Entwicklung ein Stück weit erwartet, da die ersten Erkrankungen in Senioreneinrichtungen aufgetreten sind“, informiert Vizelandrat Andreas Siebert. In Einrichtungen, in denen viele Menschen unter einem Dach und auch in häufigerem Kontakt

» Weiterlesen

Landkreis richtet Familientelefon ein – Aktuell 91 erkrankte Menschen im Landkreis Kassel

Landkreis richtet Familientelefon ein – Aktuell 91 erkrankte Menschen im Landkreis Kassel Landkreis Kassel. Viele Familien sind aufgrund der erheblichen Einschränkungen zur Eindämmung der Corona Pandemie verunsichert. „Man darf sich nicht mehr mit Freunden treffen – und das trifft Kinder, Jugendliche und Eltern gleichermaßen“, weist Vizelandrat Andreas Siebert auf eines der Probleme hin. Kindertagesstätten und Schulen sind geschlossen, Eltern können

» Weiterlesen

Wenn der Mitarbeiter zum Avatar wird

Neue Wege angesichts der Corona-Pandemie – Landkreis Kassel nutzt virtuelle Welt für Weiterbildungen Landkreis Kassel. Angesichts der Kontakteinschränkungen durch die Corona-Pandemie geht auch die Personalentwicklung in der Landkreisverwaltung neue Wege. Statt sich einem Seminarraum zu treffen, begegnen sich die zwölf Teilnehmer des auf eineinhalb Jahre angelegten Personalentwicklungsprogramms „Fit für Führung“ diesmal in der virtuellen Welt. Dort hat, ähnlich wie in

» Weiterlesen

Krisenmanagement des Landkreises – Verwaltungsstab tagt regelmäßig

Landkreis Kassel. Am 10. März 2020 gab es den ersten bestätigten Corona-Fall im Landkreis Kassel. „Wir hatten aufgrund der auch in Hessen ansteigenden Zahlen an Corona-Erkrankten bereits eine Woche vorher entschieden, das Krisenmanagement des Landkreises hochzufahren – am 11. März hat unser Verwaltungsstab Corona das erste Mal getagt“, berichtet Vizelandrat Andreas Siebert über die veränderten Arbeitsabläufe in der Kreisverwaltung in

» Weiterlesen

Corona: Landkreis startet Internetplattform für Nachbarschaftshilfe

Persönliche Daten werden geschützt und sind nicht einsehbar Team beim Landkreis vermittelt zielgenau und ortsnah Wer keinen Internetzugang hat, kann sich über das Bürgertelefon anmelden Landkreis Kassel. Die Corona-Krise hat auch im Landkreis Kassel eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Die neue Internetseite www.landkreiskasselhilft.de bietet nun eine kreisweite Plattform, auf der sich Helfer und Hilfesuchende registrieren können. Mit der Registrierung wird

» Weiterlesen

Auswirkungen der Corona-Pandemie: Stadt und Landkreis Kassel arbeiten gemeinsam gegen Ausbreitung des Coronavirus‘

Übersicht der bestätigten Fälle der Atemwegserkrankung COVID-19, verursacht durch den Erreger SARS-CoV-2 aus der Familie der Coronaviren, im Bereich des Gesundheitsamts Region Kassel: Stadt Kassel: 15 infizierte Personen Landkreis Kassel: 18 infizierte Personen Vier der infizierten Personen werden derzeit in Krankenhäusern in Kassel behandelt. Alle anderen befinden sich ebenso wie die Kontaktpersonen in häuslicher Isolation. Sowohl die Infizierten als auch

» Weiterlesen

Kreis schließt Gästehäuser – auch Tierpark wird geschlossen

Landkreis Kassel. Der Eigenbetrieb Jugend- und Freizeiteinrichtungen des Landkreises Kassel schließt den Tierpark und seine Gästehäuser. „Wir bedauern es sehr, aber wenn man die Ausbreitung des COVID-19-Virus verlangsamen will, müssen wir auch sicherheitshalber den Tierpark bis auf weiteres schließen“, bittet Landrat Uwe Schmidt um Verständnis für die Entscheidung. „Die Jugendburg und Sportbildungsstätte Sensenstein sowie das Wasserschloss Wülmersen bleiben bis zum

» Weiterlesen
1 2 3