Krisenmanagement des Landkreises – Verwaltungsstab tagt regelmäßig

Landkreis Kassel. Am 10. März 2020 gab es den ersten bestätigten Corona-Fall im Landkreis Kassel. „Wir hatten aufgrund der auch in Hessen ansteigenden Zahlen an Corona-Erkrankten bereits eine Woche vorher entschieden, das Krisenmanagement des Landkreises hochzufahren – am 11. März hat unser Verwaltungsstab Corona das erste Mal getagt“, berichtet Vizelandrat Andreas Siebert über die veränderten Arbeitsabläufe in der Kreisverwaltung in

» Weiterlesen

Corona: Landkreis startet Internetplattform für Nachbarschaftshilfe

Persönliche Daten werden geschützt und sind nicht einsehbar Team beim Landkreis vermittelt zielgenau und ortsnah Wer keinen Internetzugang hat, kann sich über das Bürgertelefon anmelden Landkreis Kassel. Die Corona-Krise hat auch im Landkreis Kassel eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Die neue Internetseite www.landkreiskasselhilft.de bietet nun eine kreisweite Plattform, auf der sich Helfer und Hilfesuchende registrieren können. Mit der Registrierung wird

» Weiterlesen

Auswirkungen der Corona-Pandemie: Stadt und Landkreis Kassel arbeiten gemeinsam gegen Ausbreitung des Coronavirus‘

Übersicht der bestätigten Fälle der Atemwegserkrankung COVID-19, verursacht durch den Erreger SARS-CoV-2 aus der Familie der Coronaviren, im Bereich des Gesundheitsamts Region Kassel: Stadt Kassel: 15 infizierte Personen Landkreis Kassel: 18 infizierte Personen Vier der infizierten Personen werden derzeit in Krankenhäusern in Kassel behandelt. Alle anderen befinden sich ebenso wie die Kontaktpersonen in häuslicher Isolation. Sowohl die Infizierten als auch

» Weiterlesen

Kreis schließt Gästehäuser – auch Tierpark wird geschlossen

Landkreis Kassel. Der Eigenbetrieb Jugend- und Freizeiteinrichtungen des Landkreises Kassel schließt den Tierpark und seine Gästehäuser. „Wir bedauern es sehr, aber wenn man die Ausbreitung des COVID-19-Virus verlangsamen will, müssen wir auch sicherheitshalber den Tierpark bis auf weiteres schließen“, bittet Landrat Uwe Schmidt um Verständnis für die Entscheidung. „Die Jugendburg und Sportbildungsstätte Sensenstein sowie das Wasserschloss Wülmersen bleiben bis zum

» Weiterlesen

Tägliche Übersicht der bestätigten SARS-CoV-2-Infektionen in Hessen Wiesbaden, den 13. März 2020

Es wurden, Stand 13. März 2020, 14:00 Uhr, in Hessen insgesamt 133 SARS-CoV-2-Fälle bestätigt. Landkreis/Stadt Fälle bis gestern Neu heute Gesamt Bergstraße 6 6 Darmstadt (Stadt) Darmstadt-Dieburg 1 3 4 Frankfurt 15 15 Fulda 5 3 8 Gießen 5 5 Groß-Gerau 1 2 3 Hersfeld-Rotenburg 6 6 Hochtaunuskreis 4 1 5 Region Kassel 6 8 14 Lahn-Dill-Kreis 5 5 Limburg-Weilburg

» Weiterlesen

6146 Impfungen gegen Kinderlähmung ersammelt – Deckel gegen Polio in Stadt und Landkreis erfolgreich

Hofgeismar/Region Kassel. Der Landkreis Kassel, die rotarischen Clubs Kassel und Kassel-Hofgeismar sowie die Kasseler Gesundheitsdezernentin Anne Janz unterstützen seit Oktober 2017 gemeinsam die Hilfsaktion „Deckel gegen Polio“. „Wir haben in der zentralen Sammelstelle im Entsorgungszentrum Kirschenplantage in Hofgeismar rund 2.520 Kilogramm Deckel abgeben können – vom Recyclinggewinn können wir 6.146 Impfungen kaufen“, freut sich die Leiterin des Gesundheitsamtes Region Kassel

» Weiterlesen

Weitere 168.682 Euro für soziale Hilfen:

Land stellt dem Landkreis Kassel zusätzliche Mittel zur Verfügung Sozial- und Integrationsminister Stefan Grüttner: „Es ist unsere gemeinsame Aufgabe, Kinder und Jugendliche unserer Gesellschaft vor Gewalt und Missbrauch zu schützen und Opfern zu helfen“ Kassel. Die Hessische Landesregierung hat dem Landkreis Kassel zusätzliche Mittel für das Projekt Kommunalisierung sozialer Hilfen zur Verfügung gestellt. „Insgesamt 168.682 Euro stehen zusätzlich zur Verfügung,

» Weiterlesen

Grippewelle: Krankenhäuser am Rande ihrer Kapazitäten

Das Gesundheitsamt Region Kassel und der Rettungsdienst von Stadt und Landkreis Kassel bitten Patientinnen und Patienten, die geplante Krankenhausaufenthalte vereinbart haben, beispielsweise operative Eingriffe, in Rücksprache mit ihren Krankenhäusern eine Terminverschiebung zu erwägen, um die Kapazität in den Krankenhäusern vorrangig schwer akut erkrankten Menschen zu Gute kommen zu lassen. „Durch die Grippewelle ist die Situation in den Krankenhäusern in und

» Weiterlesen

Zentrale Leitstellen unverzichtbar für den Schutz der Bevölkerung

Egal, ob es sich um einen Schaden aufgrund eines Sturmes, einen gesundheitlichen Notfall in der Familie oder um ein Feuer in einem benachbarten Wohnhaus handelt: Die Zentralen Leitstellen koordinieren schnell und umfassend die notwendigen Hilfen in den Bereichen des Rettungsdienstes, der Feuerwehr und des Katastrophenschutzes. In Hessen werden die auf der Notrufnummer 112 eingehenden Notrufe automatisch auf die insgesamt 25

» Weiterlesen

Kreisabfallentsorgung übernimmt Papierabfuhr

Selbert: „Abfuhr aus einer Hand“ Region Kassel. Mit Beginn des neuen Jahres hat der Eigenbetrieb Abfallentsorgung Kreis Kassel die Abfuhr aller Papiertonnen im Landkreis übernommen. „Bisher haben wir diese Aufgabe nur für die Kommunen im nördlichen Landkreis durchgeführt – ab sofort gilt für Papierabfälle der Grundsatz „Abfuhr aus einer Hand“, berichtet Vizelandrätin Susanne Selbert, zu deren Dezernat der Eigenbetrieb gehört.

» Weiterlesen
1 2 3