Rasengleis und 200 neue Bäume werten die Wilhelmshöher Allee auf

Von der einst prachtvollen Wilhelmshöher Allee, die Landgraf Friedrich II. 1767/68 hat anlegen lassen, ist heute kaum noch etwas zu sehen. Das soll sich ändern: Die Stadt Kassel wertet die Wilhelmshöher Allee gestalterisch als verbindendes grünes Band zwischen Bergpark und Innenstadt wieder auf. Die Arbeiten haben jetzt begonnen. Die Wilhelmshöher Allee als verbindendes Band zwischen dem UNESCO-Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe und

» Weiterlesen

NVV setzt Kampagne zur Rücksichtnahme fort – Info-Teams mit tierischer Begleitung in Fahrzeugen unterwegs

Nordhessischer Verkehrsverbund und Verkehrsunternehmen setzen gemeinsam Kampagne zur Rücksichtnahme fort – Info-Teams mit tierischer Begleitung in Fahrzeugen unterwegs Mit einer weiteren Aktion will der Nordhessische Verkehrsverbund seinen Fahrgästen das Thema Rücksichtnahme erneut nahe bringen. Dazu sind ab Anfang März in Nordhessen Info-Teams in RegioTrams  und Zügen zwischen Kassel, Melsungen, Bebra, Gerstungen Eschwege, Hofgeismar und Wolfhagen unterwegs, die mit kleinen Aufmerksamkeiten,

» Weiterlesen

Kassel:Passgenaues Grün an Ampeln für Bus und Bahn

Stadt Kassel und Universität Kassel wollen mit intelligenter Verkehrstechnik den öffentlichen Verkehr effizienter und sicherer machen. Dabei setzen sie auf ein System, mit dem Straßenbahnen und Busse, aber auch Rettungswagen direkt mit Ampeln kommunizieren und dadurch sekundengenau Grün bekommen. Profitieren sollen vom Projekt VERONIKA auch alle anderen Verkehrsteilnehmer. Das Projekt wird vom Bundesverkehrsministerium mit rund 2,3 Millionen Euro gefördert. Davon

» Weiterlesen

Fahrender Veranstaltungskalender

Straßenbahnwerbung des Kongress Palais Ob Musicals, Sinfoniekonzerte, Rock & Pop oder Comedy: Das Kongress Palais ist nicht nur die erste Adresse in Kassel, wenn es um Kongresse, Messen und Tagungen geht. Jahr für Jahr finden hier auch über 60 Kulturveranstaltungen statt, die im Schnitt jeweils mehr als 1.000 Besucher anziehen. Mit einer Straßenbahn als Werbeträger macht das Kongress Palais im

» Weiterlesen

Rathaus-Kreuzung in Kassel gesperrt – Innenstadt dennoch gut zu erreichen

Die Rathaus-Kreuzung in Kassel ist vom 1. August bis zum 3. September 2016 für den Verkehr gesperrt. Die KVG erneuert während der Sommerferien die Gleise auf der Rathauskreuzung und sowie in dem sich anschließenden Teil der Wilhelmshöher Allee bis zur Kreuzung Königstor und Adolfstraße. Die Stadt bittet Autofahrer, diesen Bereich möglichst weiträumig zu umfahren und eine eventuell längere Fahrzeit bei

» Weiterlesen

Umfangreiche Verbesserungen im neuen Liniennetzentwurf

KVG veröffentlicht überarbeitete Fassung der Netzreform Kassel, 17. Mai 2016. Umfangreiche Verbesserungen kennzeichnen den neuen Entwurf der Liniennetzreform der KVG. Die überarbeitete Fassung hat die Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG (KVG) heute der Öffentlichkeit vorgelegt. Zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung flossen in das neue Linienangebot ein. „Die aktualisierte Fassung berücksichtigt viele Eingaben, die die Bürger im vorangegangenen Beteiligungsprozess geäußert haben“, fasste Dr.

» Weiterlesen

Kurt-Schumacher-Straße: KVG wechselt Gleise

Kassel, 28.04.16. Die KVG tauscht die Tramgleise auf der Kurt-Schumacher-Straße zwischen den Haltestellen Am Stern und Altmarkt aus. Zu Beeinträchtigungen für den ÖPNV und die Fahrgäste kommt es nicht. Die Arbeiten finden zwar rund um die Uhr statt, aber die Tram-Spur ist lediglich montags- bis donnerstagsnachts während der Betriebspausen zwischen zirka 0.30 und 4 Uhr gesperrt. Baubeginn ist am 2.

» Weiterlesen

Bilanz der Blitzeisnacht für die KVG und die RTG

Der Schienenpflegezug sowie 2 speziell für den Winterdienst ausgerüstete Straßenbahnen waren gestern ab etwa 22.30 Uhr im Einsatz und fuhren ab etwa 23 Uhr permanent durch das Schienennetz in der Stadt Kassel sowie auf den Trassen durch das Lossetal, nach Baunatal und Vellmar, um die Oberleitungen von Eis zu befreien. Vereiste Oberleitungen können dazu führen, dass die Trams nur noch

» Weiterlesen

Auszeichnung für Nachwuchswissenschaftler

Dominik Bieland, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Verkehrsplanung und Verkehrssysteme der Universität Kassel, ist der Gewinner des mit 1.500 Euro dotierten und erstmals verliehenen Best-Paper-Awards der Nahverkehrs-Tage. „Wir wollten mit dem Best-Paper-Award junge Wissenschaftler mit neuen Ideen für die Nahverkehrs-Tage gewinnen und deren Engagement dann auch entsprechend belohnen“, erklärt Prof. Dr. Carsten Sommer von der Universität Kassel, bei dem die wissenschaftliche

» Weiterlesen

KVG tauscht vier Gleisbögen im Bereich Haltestelle „Friedenskirche“ aus

Die Kasseler Verkehrs-Gesellschaft (KVG) startet am Montag, 17. August, mit dem Austausch von insgesamt vier Gleisbögen im Bereich der Haltestelle „Friedenskirche“. Für den Verkehr ergeben sich bis voraussichtlich Samstag, 5. September, folgende Änderungen: • Die Friedrich-Ebert-Straße wird zwischen Bodelschwinghstraße und Hausnummer 135 für den Verkehr voll gesperrt. Der Verkehr in Richtung Innenstadt wird über die Lassallestraße und die Goethestraße umgeleitet.

» Weiterlesen
1 2 3 6