Verkehr, Parken und ÖPNV-Angebot zum Zissel

Zahlreiche Hinweise für die Verkehrsteilnehmerinnen und –teilnehmer hat die Straßenverkehrsbehörde für die Zeit des Zissels gebündelt. Für das große nordhessische Heimat- und Wasserfest gilt ab Dienstag, 1. August, ab 20 Uhr, bis Dienstag, 8. August, 18 Uhr eine ganze Reihe von Veränderung. Der Auedamm ist zwischen dem Verwaltungsgebäude der Hessenkampfbahn (Haus-Nr. 2) und dem Clubhaus des WVC (Haus-Nr.25) für den

» Weiterlesen

Unwetter Kassel: Trams fahren wieder

Kassel (ots)- Wie bereits um 14.41 Uhr und 14.50 Uhr mit Erst- und Folgemeldungen über OTS berichtet, ist die Kasseler Polizei aufgrund des Unwetters über Stadt und Landkreis Kassel vielfach eingesetzt gewesen. Auch wenn die Einsätze, insbesondere die der Feuerwehren, immer noch andauern, kann bereits jetzt bilanziert werden, dass das Unwetter die Gemeinde Lohfelden offenbar am heftigsten getroffen hat. Wehrleute

» Weiterlesen

Veranstaltung in Waldau am 1. Mai

Kassel, 25. April 2017. Wegen der Veranstaltung „Geschicklichkeitsfahren“ der Freiwilligen Feuerwehr Kassel-Waldau wird die Waldemar-Petersen-Straße zwischen Kasseler- und Görlitzer Straße am Montag, 1. Mai, von 7 Uhr bis etwa 18 Uhr, für die Linie 25 gesperrt. Die Busse fahren in beiden Richtungen Umleitung durch die Görlitzer Straße. Für die Haltestelle „Bürgerhaus Waldau“ werden Ersatzhaltestellen in der Kasseler Straße eingerichtet.  Über kurzfristige

» Weiterlesen

Rasengleis und 200 neue Bäume werten die Wilhelmshöher Allee auf

Von der einst prachtvollen Wilhelmshöher Allee, die Landgraf Friedrich II. 1767/68 hat anlegen lassen, ist heute kaum noch etwas zu sehen. Das soll sich ändern: Die Stadt Kassel wertet die Wilhelmshöher Allee gestalterisch als verbindendes grünes Band zwischen Bergpark und Innenstadt wieder auf. Die Arbeiten haben jetzt begonnen. Die Wilhelmshöher Allee als verbindendes Band zwischen dem UNESCO-Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe und

» Weiterlesen

NVV setzt Kampagne zur Rücksichtnahme fort – Info-Teams mit tierischer Begleitung in Fahrzeugen unterwegs

Nordhessischer Verkehrsverbund und Verkehrsunternehmen setzen gemeinsam Kampagne zur Rücksichtnahme fort – Info-Teams mit tierischer Begleitung in Fahrzeugen unterwegs Mit einer weiteren Aktion will der Nordhessische Verkehrsverbund seinen Fahrgästen das Thema Rücksichtnahme erneut nahe bringen. Dazu sind ab Anfang März in Nordhessen Info-Teams in RegioTrams  und Zügen zwischen Kassel, Melsungen, Bebra, Gerstungen Eschwege, Hofgeismar und Wolfhagen unterwegs, die mit kleinen Aufmerksamkeiten,

» Weiterlesen

Kassel:Passgenaues Grün an Ampeln für Bus und Bahn

Stadt Kassel und Universität Kassel wollen mit intelligenter Verkehrstechnik den öffentlichen Verkehr effizienter und sicherer machen. Dabei setzen sie auf ein System, mit dem Straßenbahnen und Busse, aber auch Rettungswagen direkt mit Ampeln kommunizieren und dadurch sekundengenau Grün bekommen. Profitieren sollen vom Projekt VERONIKA auch alle anderen Verkehrsteilnehmer. Das Projekt wird vom Bundesverkehrsministerium mit rund 2,3 Millionen Euro gefördert. Davon

» Weiterlesen

Fahrender Veranstaltungskalender

Straßenbahnwerbung des Kongress Palais Ob Musicals, Sinfoniekonzerte, Rock & Pop oder Comedy: Das Kongress Palais ist nicht nur die erste Adresse in Kassel, wenn es um Kongresse, Messen und Tagungen geht. Jahr für Jahr finden hier auch über 60 Kulturveranstaltungen statt, die im Schnitt jeweils mehr als 1.000 Besucher anziehen. Mit einer Straßenbahn als Werbeträger macht das Kongress Palais im

» Weiterlesen
1 2 3 7