Alles auf Anfang: Beginn für Phase 2 der Bauarbeiten Am Stern

Für Umbau der Kletterweichen Tram-Sperrungen am 14. Juli abends Kassel, 9. Juli 2018. Trotz sommerlicher Hitze liegen die Bauarbeiten der KVG in der Kreuzung Am Stern im Zeitplan. Die KVG erneuert hier seit dem 22. Juni und bis zum Ende der hessischen Sommerferien erstmals nach 20 Jahren das komplette Gleiskreuz einschließlich 16 Weichen. Das Gesamt-Investitionsvolumen: rund 5,5 Millionen Euro. Um

» Weiterlesen

Städtische Werke- und KVV-Post klimaneutral verschickt

Engagement für die Umwelt auch im Kleinen Kassel, 14. Juni 2018. Die Post der Städtischen Werke aus Kassel wird klimaneutral verschickt. Das hat die Deutsche Post dem nordhessischen Unternehmen auch für das Jahr 2017 bestätigt – und das GoGreen-Zertifikat überreicht. Es belegt, dass nicht nur das gesamte Postaufkommen des Kasseler Energieversorgers im vergangenen Jahr klimaneutral versandt wurde, sondern das der

» Weiterlesen

Abgefahr´n

Ökumenischer Jugendgottesdienst – mit der KVG durch Kassel Das Kath. Jugendreferat Kassel und die ev. Jugend Kassel laden herzlich zum ökumenischen Jugendgottesdienst in einer fahrenden Straßenbahn ein. Er findet am Sonntag, dem 06. Mai 2018 um 18:00 Uhr statt. Abfahrt und Ankunft wird von der Haltestelle Hessischer Rundfunk sein. Eingeladen sind alle Jugendlichen oder jung gebliebenen, die Lust auf eine

» Weiterlesen

Mit der KVG ökologisch zum Tag der Erde

Doppeltraktionen und Halbstundentakt bis Holländische Straße verbessern Erreichbarkeit Kassel, 19. April 2018. Alles rund ums Thema Umwelt – das ist Tradition beim Tag der Erde. In diesem Jahr findet er am Sonntag, 22. April, zwischen 11 und 18 Uhr in der Gottschalk- und Fiedlerstraße in der Kasseler Nordstadt statt. Und wer den Tag der Erde ernst nimmt, kommt natürlich mit

» Weiterlesen

Behinderungen durch Kanalbau im Bereich Heinrich-Plett-Straße/Obere Bornwiesenstraße

Wegen eines erforderlichen Kanalneubaus wird es im Bereich Heinrich-Plett-Straße/ Obere Bornwiesenstraße in Höhe des Hallenbads Süd zu Behinderungen kommen. Die Maßnahme gliedert sich in zwei Bauabschnitte: Heinrich-Plett-Straße 86 bis einschließlich der Kreuzung Klosterwiese Dieser erste Bauabschnitt dauert von Dienstag, 3. April, bis voraussichtlich Freitag, 4. Mai. Für den Verkehr ergeben sich folgende Konsequenzen: Die Heinrich-Plett-Straße wird im oben genannten Abschnitt

» Weiterlesen

Arbeiten im Bereich der Teichstraße/Loßbergstraße/Heßbergstraße

Kreuzung Teichstraße/Loßbergstraße/Heßbergstraße Die KVG muss die Absenkungen des Gleises im Verlauf der Teichstraße beseitigen, um hier sowohl für den Straßenbahn- als auch für den KFZ-Verkehr einen verkehrssicheren Zustand herzustellen. Dieser erste Bauabschnitt dauert von Sonntag, 25. März, bis voraussichtlich Samstag 31. März. Im Zuge dieser Arbeiten wird die vorhandene Gleisanlage so angehoben, dass wieder eine niveaugleiche Überquerung möglich wird. Für

» Weiterlesen

Sperrung in der Dag-Hammarskjöld-Straße

Wegen der Fortführung der im vergangenen Jahr begonnenen Arbeiten muss die Dag-Hammarskjöld-Straße von Dienstag, 13. Februar, bis voraussichtlich Freitag, 23. März, erneut ab der Raabestraße in Richtung Wilhelmshöher Allee für den Verkehr gesperrt werden. In Richtung Berliner Brücke wird von der Regentenstraße bis zur Raabestraße eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet, da die anstehenden Arbeiten die Befahrbarkeit in beiden Richtungen nicht zulassen. Die

» Weiterlesen

Auswirkungen des Sturms auf Öffentlichen Nahverkehr in Nordhessen

Sturmtief beeinträchtigt ÖPNV in ganz Nordhessen – Ausfälle und Verspätungen sind möglich Der NVV macht aufgrund der aktuellen Wettersituation darauf aufmerksam, dass es im weiteren Verlauf des heutigen Tages zu deutlichen Einschränkungen des gesamten öffentlichen Personennahverkehrs in Nordhessen kommen kann. Fahrgäste, die heute unterwegs sind, empfiehlt der NVV die gewünschten  Reisemöglichkeiten  aktuell zu überprüfen. Dafür stehen die Fahrplanauskünfte im Internet

» Weiterlesen

Verkaufsrekord beim Schülerticket in Hessen

Landrat Koch: Gutes Signal für ländliche Regionen Mit dem Ticket können Schülerinnen, Schüler und Auszubildende für nur einen Euro am Tag rund ums Jahr Bus und Bahn fahren – in ganz Hessen und auch in den Ferien. Zum Schuljahr 2017/2018 war das Schülerticket Hessen im Sommer gestartet und ist offenbar ein Verkaufs-Hit. Allein im Landkreis Hersfeld-Rotenburg sind bereits fast 2000

» Weiterlesen
1 2 3 8