Bombenfund in der Innenstadt: Straßenbahnverkehr massiv eingeschränkt

Kassel, 19. September 2018. In der Fünffensterstraße wurde in den heutigen Mittagsstunden eine Bombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Das wirkt sich nach Angaben der KVG massiv auf den Straßenbahnverkehr aus. In der Innenstadt können keine Trams verkehren, was den gesamten Straßenbahnverkehr der KVG in Kassel und Nordhessen betrifft. Die Tramlinien verkehren derzeit bis auf weiteres wie folgt:

 

Linie 1             zwischen Vellmar und Ottostraße

Linie 3             zwischen Ihringshäuser Straße und Vellmar; zwischen Mattenberg und Bad Wilhelmshöhe

Linie 4             zwischen Hessisch Lichtenau und Vellmar; zwischen Druseltal und Stadthalle

Linie 5             zwischen Holländische Straße und Ottostraße; zwischen Baunatal und Auestadion

Linie 7             Zwischen Wolfsanger und Königsplatz; zwischen Mattenberg und Bad Wilhelmshöhe

Linie 8             Pendelbus von Hessenschanze über Friedrich-Ebert-Straße und Karthäuser Straße bis Hauptbahnhof

 

RT1 und 4       Richtung Kassel, über Lutherplatz zur Holländischen Straße

RT5                 Richtung Kassel, vom Hauptbahnhof über Lutherplatz, Stern Richtung Leipziger Straße/Sandershäuser Straße

PM: KVG (HJ)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.