Mit der Buslinie 500 zu Advent in den Höfen in Fritzlar und zum Kasseler Weihnachtsmarkt.

Pressefoto 2017 Weihnachtsmarkt-Zerhau

Attraktive Advents- und Weihnachtsmärkte locken am 3. und 4. Advent in der Region. Das Angebot der Buslinie 500 ist dafür besonders attraktiv. Die Details finden Sie in der angehängten Presseinfo:

Mit der Buslinie 500 Bad Wildungen – Fritzlar – Kassel zu Advent in den Höfen in Fritzlar und zum Kasseler Weihnachtsmarkt – Zusatzangebot am 3. und 4. Advent

 Auch zum 3. und 4. Advent ergänzt der NVV das Angebot der Buslinie 500 zwischen Bad Wildungen, Fritzlar und Kassel zu einem Stundentakt zwischen 10:00 Uhr und 21:00 Uhr. Die Doppeldeckerbusse der Linie 500 sind zusätzlich zum normalen 2-Stunden-Takt zwischen Bad Wildungen und dem Kasseler Hauptbahnhof unterwegs.

Die erste Zusatzabfahrt ab Bad Wildungen (Breiter Hagen) startet um 10:33 Uhr, die letzte in Bad Wildungen um 19:33 Uhr. In der Gegenrichtung fahren die Zusatzbusse ab 12:16 Uhr (Kassel Hauptbahnhof), so dass bis 21:16 Uhr der Stundentakt (ab Hauptbahnhof) besteht.

Der NVV empfiehlt die Fahrt mit der Buslinie 500, um in Fritzlar „Advent in den Höfen“ am 16. und 17. Dezember oder den Kasseler Weihnachtsmarkt zu besuchen. Fahrplanauskünfte gibt es beim gebührenfreien NVV-ServiceTelefon unter 0800-939-0800 oder unter www.nvv.de.

PM: NVV (HJ)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.